Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.021 Aquarien, 27 Teiche und 29 Terrarien mit 161.036 Bildern und 2.307 Videos
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Besatzvorschlag für´s 130 L. Malawi Becken' von Peter Töws

BlogBeispiel
Userbild von Peter Töws
Ort / Land: 
58511 Lüdenscheid / Deutschland

Besatzvorschlag für´s 130 L. Malawi Becken

Hallo liebe Aquarianer,

ich bin mir bewusst , dass man keine Malawis in einem 130 L. -Becken halten darf, aber gäbe es da nicht doch eine Möglichkeit ???

Vielleicht nur 4 oder 5 yellows oder so etwas in der Art??

Ich habe auch gehört, dass man Mbunas 1/3 oder 1/4 z.B pseudotropheus saulosi in einem Becken dieser Größe unterbringen kann , geht das ??

Danke schon mal im Vorraus für Kommentare !!!

mfg Peter

Blogartikel 'Blog 248: Besatzvorschlag für´s 130 L. Malawi Becken' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Peter Töws am 25.07.2007 um 22:18 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 25.07.2007 um 23:22 von Andreas Odenweller
Hallo,

so gerne man das mit "ja" beantworten würde, aber leider gibts nur ein NEIN. Selbst wenn Du nur eine Art einsetzen würdest wäre es zu viel. Die Fische können schon richtig Gas geben, und wenn es mal Raufereien bei dem Balzen gibt ist es echt zu eng.
Hol Dir lieber ein größeres Becken (eventuell gebraucht), oder vielleicht Tanganika Barsche einsetzen. Hier gibt es durchaus Möglichkeiten. Schau doch da einfach mal bei den Einrichtungsbeispielen nach. Es gibt da wirklich sehr schöne Fische.
Grüße
Andreas

Weitere Kommentare lesen

Aquaristik CSI
LedAquaristik.de
HMFShop.de
Aquarienkontor