Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.023 Aquarien, 26 Teiche und 29 Terrarien mit 161.083 Bildern und 2.308 Videos
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Diffusor' von Kevin Steinmann

BlogBeispiel
Userbild von Kevin Steinmann

Diffusor von Kevin Steinmann

Hallo zusammen

Mein Tanganjikabecken befindet sich noch in der Einlaufphase. Einige wenige Pflanzen wie Anubias, Vallisneria und Cryptocoryne sind vorhanden. Leider gehen die Vallisneria langsam kaputt. Nun zu meiner Frage:

Soll ich den Diffusor eingeschaltet lassen, damit die Fische später genügend Sauerstoff bekommen, oder soll ich ihn ausschalten. Villeicht haben die Pflanzen wegen dem Diffusor zu wenig CO2?

Gruss

Kevin

Blogartikel 'Blog 3546: Diffusor' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Kevin Steinmann am 30.08.2010 um 17:49 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 05.09.2010 um 11:26 von Chris_R.
Hi Kevin,

als erstes, Vallisnerien brauchen etwas länger bis sie angewachsen sind und ihre volle Pracht entwickeln.

Als zweites, eignen sich Vallisnerien hervorragend für CO2 arme Aquarien, wie sie im Bereich der Malawi / Tanganjika Abteilung zu finden sind, da diese Pflanze die Photosynthese auch bestens mittels der Aufnahme durch Hydrogencarbonat-Kohlenstoff nutzen kann, wie dies in eben genannten Bereichen der Fall ist.

Ich hab da mal nen Blog drüber geschrieben -- hier der Link dazu:

http://einrichtungsbeispiele.de/index.php?uid=13952&show=blog&blogid=2694

Wie gesagt gib ihnen etwas Zeit und dann wird das schon, wenn sie sich einmal akklimatisiert haben werden da Ausläufer ohne Ende kommen...

Grüße Chris

Weitere Kommentare lesen

Aquaristik CSI
LedAquaristik.de
HMFShop.de
Aquarienkontor