Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.021 Aquarien, 27 Teiche und 29 Terrarien mit 161.026 Bildern und 2.305 Videos
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Lebendfutter' von Matthias Schuster

BlogBeispielWeb
Ort / Land: 
24211 Rastorf / Deutschland

Lebendfutter von Matthias Schuster

Moin,

ich habe einen Naturteich mit ca.40.000 Litern. Kann, sollte ich hier Lebendfutter entnehmen? Wenn ja, welches (Sollte zum Besatz des Aq passen!)? Es leben in/an dem Teich: Moderlieschen, Goldfische, Schleierschwänze, Frösche, Molche und Insekten...

Blogartikel 'Blog 101: Lebendfutter' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Matthias Schuster am 08.04.2007 um 01:40 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 04.05.2007 um 11:20 von Minzi
Hallo Matthias,
ich denke das kannst Du bedenkenlos machen. Füttern kannst Du eigentlich alles was sich im Teich bewegt und ins Maul der Fische paßt. Vorsichtig aber mit Rückenschwimmern, die können nämlich stechen/beißen und das tut weh. Mückenlarven, Wasserflöhe, Hüpferlinge usw. sind alles gutes Fischfutter. Wäre froh, wenn ich so ein Teich hätte.
Gruß Stefan

Weitere Kommentare lesen

Aquaristik CSI
Aquarienkontor
HMFShop.de
LedAquaristik.de