Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.893 Aquarien, 25 Teiche und 23 Terrarien mit 158.655 Bildern und 2.029 Videos

Blogartikel 'Malawi-Hybriden im Verkauf. In Ordnung oder nicht...?' von bossie1704

    Sieger Beckenwettbewerb September 2011 Sieger Beckenwettbewerb Oktober 2012 
Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
2006


Malawi-Hybriden im Verkauf. In Ordnung oder nicht...?

 

Hallo EB´ler,

da ich nach meinem Kurzurlaub noch ein paar Tage frei hatte, bin ich heute morgen durch drei Aquaristikfachgeschäfte, bzw. -abteilungen gegangen um mir einfach mal anzuschauen, was so angeboten wird. Nicht weil ich etwas kaufen wollte, da habe ich den Züchter meines Vertrauens, aber man will ja mal über den Tellerrand hinausschauen.

In zwei von den drei Läden entdeckte ich in einem Becken Malawi-Barsche mit der Bezeichnung "Barsch-Mix". Es handelte sich, soweit ich das feststellen konnte, ausschließlich um Mbunas. Allerdings hätte man bei dem ein oder anderen vielleicht noch feststellen können, aus welchen Kreuzungen sich die Hybriden zusammensetzten. Bei den meisten Fischen jedoch war die vornehmliche Farbe graubraun. Eine Herkunft war nicht mehr wirklich zu bestimmen. Scheint wie beim Cocktail-Mixen zu sein. Wenn ich alles mögliche zusammen kippe, wird die Plörre irgendwann ebenfalls grau-braun.

Was mir bei den Fischen auffiel war bei einem Händler, dass sich die Tiere nur gezofft haben, beim zweiten das genaue Gegenteil. Hier schwammen die Tiere eher teilnahmslos, beinahe regungslos im Becken rum. Dazu war ebenfalls bei dem ein oder anderen Fisch zu sehen, dass die Proportionen nicht so wirklich passten, z.B. Kopfgröße im Vergleich zum gesamten Fisch.

Ich sehe dies mit sehr viel Besorgnis und halte gar nichts davon, Hybriden in den Handel zu bringen, die sich womöglich beim Händler noch untereinander vermehren.

Habt ihr diese Beobachtung auch schon gemacht und wie ist eure Meinung dazu?

Viele Grüße

Frank

 
Blogartikel 'Blog 4324: Malawi-Hybriden im Verkauf. In Ordnung oder nicht...?' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von bossie1704 am 05.10.2011 um 13:47 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden.
 
Geschrieben am 22.07.2012 um 21:27 von Wensday
@ Flo & Frank: Auch wenn es spät kommt, aber Hornbach ist bei uns in Berlin auch be******. Hab schon den Fehler gemacht gehabt und am Anfang dort versch. Fische gekauft. Abgesehen davon, dass die dort nicht mal m von w unterscheiden können (was ich als Laie schon kann), starben die dort besagten Fische nach einiger Zeit ohne "Grund" (also ohne mein verschulden). Andere Fische aus anderen Zooläden schwimmen noch heute feuchtfröhlich umher (Gesellschaftsbecken).

Zu Hybriden bzw. Buntbarschmix: Hab ich auch schon oft gesehen und mich immer gefragt, was das für welche sein sollen. Wusste als Anfänger nicht, dass es sich um Hybriden handelt. Wieder was dazu gelernt ;) .
 
 

Weitere Kommentare lesen



Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: