Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.740 Aquarien mit 153.287 Bildern und 1.838 Videos von 18.171 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:


Steckbrief und Bilder des Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855) Schwarzer Rochen

 
Hallo,

bin heute wieder mal bei Aquarium-Duscher in Passau gelandet und da habe ich mit freundlicher Genehmigung ein paar schöne Aufnahmen gemacht.

Den Steckbrief habe ich natürlich auch gleich abgeschrieben.

Viel Spass beim Studieren !

lg

Peter

Steckbrief Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855)

Verkaufsbezeichnung:

P12 „Black Ray“ Schwarzer Rochen

Vorkommen:

Bundesstaat Para, Nord Brasilien

Arttypische Färbung und Zeichnung:

Farbe: Hellbraun bis Tiefschwarz

Punkte: Weiß bis Gelb

Augenfarbe: Braun

Augen: deutlich groß und vorstehend

Schwanzbedornung: 3 ungleichmäßige Dornenreihen

Größe Weibchen: bis 55cm Durchmesser

Größe Männchen: bis 45cm Durchmesser

Augenfarbe: Gelb bis Braun

Ersteinfuhr in Deutschland im Oktober 1988 durch Fa. Transfish

Die erste deutsche Nachzucht gelang Alfred Duscher aus Passau am 10.10.2000

Dieses Tier hat einen hellbraunen bis zum tiefscharzen Hintergrund. Die Ocelli (Augenflecken) werden Weiß bis Gelblich und besitzen einen mittellangen Schwanz.

Solange der P.henlei bräunlich ist, sind die Ocelli dunkel umrandet, ist er Tiefschwarz ist von der dunklen Umrandung nicht mehr viel erkennbar. Wenn der P.henlei hellbraun ist, wird er schnell mit dem P. motoro verwechselt, der allerdings nur eine Dornenreihe besitzt. Ist er tiefschwarz verwechselt man ihn schnell mit dem P. leopoldi. Die Körperform stimmen fast bei beiden Tieren überein, allerdings gehen die Augenflecken bei einem P. leopoldi meistens nicht bis an den Scheibenrand.

Die Schwanzbedornung des P.henlei ist meist unregelmäßig gereiht, wobei bei P.leopoldi die Dornenreihe fast gleichmäßig verlaufen.

Bei einem P.henlei gehen die Augenflecken sogar auf die Unterseite des Scheibenrandes.

Der Scheibendurchmesser beträgt bis zu 55cm.

Wichtig: Augenfarbe ist gelb bis braun !

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Bilder entstanden am 13.01.2010. Aufgenommen bei Aquarium-Duscher.

Das Becken hat die Maße 380 x 135 x 100 cm, Volumen ca. 5000 Liter.

Es wird als Durchflußaquarium betrieben; täglich fließen 1000 Liter Frischwasser zu.

Gefiltert wird über 500 Liter Biofilter und 200 Liter Rieselfilter.

Die Elterntiere sind seit Oktober 2008 im großen Privatbecken (ca. 10.000 Liter) von Herrn Duscher.

 
Steckbrief und Bilder des Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855) Schwarzer RochenSteckbrief und Bilder des Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855) Schwarzer RochenSteckbrief und Bilder des Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855) Schwarzer RochenSteckbrief und Bilder des Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855) Schwarzer Rochen
Steckbrief und Bilder des Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855) Schwarzer RochenSteckbrief und Bilder des Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855) Schwarzer RochenSteckbrief und Bilder des Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855) Schwarzer Rochen
 
Blogartikel 'Blog 2862: Steckbrief und Bilder des Potamotrygon henlei ( Castelnau, 1855) Schwarzer Rochen' aus der Kategorie: "Wissen" zuletzt bearbeitet von ehemaliger User am 13.01.2010 um 20:35 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 13.01.2010 um 20:34 von Falk
Klasse peter !!!

So wir dürfen ,dann wird das in den Wiki gestellt....

Das becken ist auch richtig !!!

Danke und Gruß falk
 
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Ernährung von Pantodon buchholzi von Tiburón Letzte Antwort am 11.06.2018 um 12:36 Uhr
(Wie) kann ich meinen Besatz erweitern? von Faker Letzte Antwort am 04.06.2018 um 13:14 Uhr
Raubfisch von Clemens R Letzte Antwort am 23.05.2018 um 19:31 Uhr
sind 2 Filter 60L so gut wie 1 Filter 120L? von Papa Rainer Letzte Antwort am 20.05.2018 um 16:02 Uhr
tunze pumpe trotz co2 anlage von Christian P. Letzte Antwort am 04.05.2018 um 11:15 Uhr
Wer hat Erfahrungen mit Medaka und Corydoras? von Uwe Herzog Letzte Antwort am 10.04.2018 um 01:14 Uhr
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Prachtschmerle - Chromobotia macracanthus
BIETE: Prachtschmerle - Chromobotia macracanthus
Preis: 9.00 €
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere