Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.916 Aquarien, 28 Teiche und 25 Terrarien mit 159.242 Bildern und 2.069 Videos

Einrichtungsbeispiele von Acki50

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
42105 Wuppertal / NRW
Aquarianer seit: 
2013
Aquarien
Teiche
Userinfo
Liebe Aquarienfreundinnen und Aquarienfreunde,
meine erstes Aquarium, mit Guppys, hatte ich als Schüler 1964. Nach einer längeren Pause hatte ich 1993 wieder ein Aquarium mit 80l Inhalt. Der Besatz waren damals Schwertträger, Black Mollys, ein Paar Skalare und ein Saugwels, dessen Art ich nicht mehr weiß, der aber, genau wie die Skalare, viel zu groß für dieses Becken wurde. Alle Tiere konnte ich glücklicherweise bei meinem Händler des Vertrauens gegen Pflanzen eintauschen. Das Aquarium musste ich leider wegen Umzug auflösen.

Das Aquarianerhobby hat mich aber nie ganz losgelassen. So habe ich 2013 mit einem 30l Nano Cube und Red Fire Garnelen wieder mit dem Hobby angefangen. Mit dem festen Vorsatz nur ein, vielleicht auch zwei Cubes zu betreiben. Aber Vorsätze sind dazu da, nicht eingehalten zu werden. Nun bin ich stolzer Besitzer von vier 30l Cubes, ein Hummelgarnelen- und ein Tigergarnelenbeckien. Sowie ein Meerwasserbecken mit einer Boxerkrabbe und einem Einsiedlerkrebs, sowie pumpende Xenien, Glasrosen (wollte ich nicht und bekomme sie auch nicht weg), Krustenanemonen Scheibenanemonen, einKeniabaum und jede Menge Flohkrebse, Würmer und Schnecken, sowie anderes Getier.
Der vierte Cube ist ein Brackwasserbecken mit Halocaridina Rubra (Rote Hawaiigarnele). Diese Becken macht am wenigsten Arbeit und hat den größten Zuchterfolg. Von einem Stamm von 15 Tieren ausgehend, tummeln sich nun etwa 100 Tiere in jeder Altersstufe in dem Becken. Mitbewohner sind 3 Zebra Rennschnecken und Turmdeckelschnecken.

Da ich noch Platz im Regal hatte kam vor einem Jahr noch ein 52l Becken dazu. Es sollte eigentlich ein Asienbecken werden, nun ist es aber ein Gesellschaftsbecken mit einem Schwarm von 11 Moskitobärblingen, 6 Corydoras Pygmäus, 3 Otocinclus vittatus und einem einsamen Roten Pfeffersalmler (Axelrodia riesei). Weil er der älteste Fisch in meinen Aquarien ist, hat es als einziger einen Namen. Er heißt Horst. Irgendwann bekommt Horst auch wieder Kumpel, das gestaltet sich derzeit aber etwas schwierig.

Seit vier Wochen gibt es ein 120l Aquarium. Dieses Becken, es soll ein Südamerika Gesellschaftsbecken werden, werde ich hier ausführlicher vorstellen.

Ich freue mich auf jeden Fall, in diesem Forum, dieses Becken, evtl. auch einige der Anderen, vor zu stellen. Es ist immer lehrreich, hier die Beispiele und Tips zu lesen.



In seinen Einrichtungsbeispiel(en) stellt unser Mitglied Acki50 seine Aquarien, Teiche und Terrarien vor: Südamerika-Gesellschaftsbecken, Betta Becken, Gesellschaftsbecken, Naturnaher Gartenteich, Tümpel für Rote Hawaii Garnelen und Betta Heim Nummer 2. Einrichtung und Besatz wurden jeweils nach bestem Wissen und Gewissen durch den User umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Acki50. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Wir werden unterstützt von: