Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.793 Aquarien mit 154.756 Bildern und 1.898 Videos von 18.304 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Einrichtungsbeispiele von Sambia

Userbild von Sambia
Aquarianer seit: 
1985
Aquarien
Teiche auf www.teichbeispiele.de
Userinfo
Die Fische und ich - Protokoll des ganz normalen Irrsinns
*****************************************************************
1985 wurde ich im mit dem Virus "Aquariana wahnsinnensis" infiziert.
Schuld war -sehr zum Leidwesen meiner Eltern- mein Patenonkel.
Zum Geburtstag schenkte dieser mir ein 54l Standartbecken mit einer lila Neonröhre, einem leidlich funktionieren Eckfilter, einen Heizstab, 3 Pflanzen und einer Horde Guppys. Nach diesen eher unspektakulären Anfängen meiner aquaristischen Laufbahn, vergrößerte ich mich rasch auf ein 80 Liter Becken mit Außenfilter, in dem es aber immer noch bunt gemischt und mehr oder minder chaotisch zu ging, denn rein kam, was gefiel - heute für mich undenkbar! Diese Phase änderte sich, als ich eines Tages - Dank erstem Ausbildungsgehalt - endlich meine gesamte Barschaft zusammenkratzte und richtig in das Hobby Aquaristik einstieg. Damals war Internet noch was "Komisches" ( Wer weiss ob sich das durchsetzt..)und der Leihausweis in der Bücherei glühte um an Fachinfos zu kommen (...gibt es überhaupt noch Büchereien?). Das Ergebnis meiner ersten Bemühungen war ein 200 Liter Südamerika-Gesellschaftsbecken, mit für damalige Verhältnisse neuster Technik (PS: Danke Opa! - denn dafür war mein kleines Azubigehalt allein zu schmal) dessen Besatz aus Zwergbuntbarschen, Neons und Panzerwelsen bestand. Irgendwann kamen dann diverse Becken für Betta Splendens, kurrende Zwergguramis und Dario Dario dazu. Schließlich infizierte mich mit dem Ostafrikabakterium (...bis heute schwerer Verlauf!). Malawisee - so hieß das Schlagwort. Umgesetzt wurde es in einem 350 Liter Mbuna-Becken.

Heute viele Jahre später und um viel aquaristische Erfahrung reicher, betreibe ich mehrere Becken und einen Gartenteich mit 5 Kubikmetern Wasservolumen. Von meinen aktuellen Becken stelle ich derzeit nur meinen Teich und das kniffligste Projekt hier vor - Little Orinoko River. Wer einen Eindruck von den anderen Becken und Pfleglingen bekommen möchte, der findet einige Impressionen auf dem Blog "Galerieseite"....
In seinen Einrichtungsbeispiel(en) stellt unser Mitglied Sambia seine Aquarien, Teiche und Terrarien vor: Little Orinoko River und "Neulich im Ruhrpott....". Einrichtung und Besatz wurden jeweils nach bestem Wissen und Gewissen durch den User umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Sambia. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht