Die Community mit 19.333 Usern, die 9.133 Aquarien, 31 Teiche und 40 Terrarien mit 164.552 Bildern und 2.455 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarien mit Aegagropila linnaei

Algen-Ball

Direkt zu den Einrichtungsbeispielen
Aquarien mit Aegagropila linnaei (Algen-Ball)  - Aegagropila-linnaei-slnkaquarium

Wissenswertes zu Aegagropila linnaei

Informationen

Bei Aegagropila linnaei (Algen-Ball) handelt es sich um eine kugelförmige Algenart, die ursprünglich aus Ostasien stammt.

Aquarium einrichten mit Mooskugel (Cladophora aegagropila) links im Bild Aquarium einrichten mit Cladophora aegagropila unser Michelangelo Aquarium einrichten mit Cladophora aegagropila Aquarium einrichten mit Aegagropila linnaei Aquarium einrichten mit Cladophora aegagropila Aquarium einrichten mit Aegagropila linnaei Aquarium einrichten mit Aegagropila linnaei Aquarium einrichten mit Cladophora aegagropila unser Mario Aquarium einrichten mit Die Mooskugeln (Cladophora aegagropila) - da sitzen

Aegagropila linnaei ist ein Moos und gehört zur Familie Cladophoraceae. Der Algen-Ball wird vor allem im Aquascaping und im Nanoaquarium verwendet, kann aber auch im Gesellschaftsaquarium eingesetzt werden.

Aegagropila linnaei benötigt für ein optimales Wachstum folgende Wasserwerte: Temperatur 10-26°C, pH-Wert 6.0-8.5, Gesamthärte 10-30°dGH.

Aegagropila linnaei wird durch Teilung vermehrt.

Die Pflanze ist einfach zu pflegen und benötigt nur wenig Licht. Aegagropila linnaei kann sehr gut im Vordergrund des Aquariums eingesetzt werden.

In der Aquaristik ist Aegagropila linnae auch unter dem Synonym Cladophora aegagropila bekannt.

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Aegagropila linnaei gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

250
Einrichtungsbeispiele