Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.843 Aquarien mit 155.908 Bildern und 1.968 Videos von 18.439 Aquarianern vorgestellt

Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Zebra Rennschnecken

Neritina natalensis

Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Zebra Rennschnecken (Neritina natalensis)  - Zebra-rennschnecke-slnkaquarium

Wissenswertes zu Neritina natalensis

Die Zebra Rennschnecke ist eine Farbvariante von Neritina turrita und wird in der Aquaristik in der Regel als Neritina natalensis geführt. Sie wird aber auch als Vittina coromandeliana oder Neritina coromandeliana für Wirbellosenaquarien angeboten.

Aquarium einrichten mit Zebra Rennschnecke
Aquarium einrichten mit Neritina natalensis
Aquarium einrichten mit Zebrarennschnecke
Aquarium einrichten mit Peckoltia sp., Schmucklinien-Zwergschilderwels,
Aquarium einrichten mit Zebra Rennschnecke
Aquarium einrichten mit Zebrarennschnecken
Aquarium einrichten mit Zebra-Rennschnecke (oder wie auch immer das geschrieben
Aquarium einrichten mit Zebrarennschnecke Orange track
Aquarium einrichten mit Zebra Rennschnecke

Zebra Rennschnecken sind zweigeschlechtlich. Es gibt aber keine Merkmale, nach denen sich die männliche von der weiblichen Schnecke unterscheiden ließe. Zur Vermehrung benötigen die Zebra Rennschnecken Salzwasser, damit sich die Larven entwickeln können. Eine Zucht im Aquarium ist bislang nicht gelungen, so dass auch keine Schneckenplage befürchtet werden muss.

Rennschnecken und auch die Zebra Rennschnecke sind gute Algenvertilger. Sie hält das harte Substrat und auch die Aquarienscheiben von Algen sauber, ohne an die Pflanzen zu gehen.

Die Zebrarennschnecken ist abgesehen von Eingewöhnungsproblemen und Transportstress eine sehr robuste und langlebige Schnecke, die auch für Anfänger und Nano-Aquarien gut geeignet ist.

Neritina natalensis ist keine reine Wasserschnecke, sondern geht auch außerhalb des Aquariums gerne auf Wanderschaft, so dass das Becken dicht abgedeckt werden muss, um einen Ausbruch der Tiere zu verhindern.

In einem eingefahrenen Aquarium muss die Zebrarennschnecke praktisch nicht gesondert gefüttert werden. Will man den Schnecken etwas gutes tun, kann sie mit Kürbis gefüttert werden.

Eine Vergesellschaftung der Zebrarennschnecken mit Garnelen oder friedlichen Fischen ist problemlos möglich.

Haltungsbedingungen

  • Wassertemperatur: 22° bis 26°C
  • pH-Wert: 6.5 bis 7.5
  • Gesamthärte: 15° bis 30° dGH
  • Mindestaquariengröße: 54 Liter
in Aquarien zwischen und Litern 
313 Einrichtungsbeispiele mit 'Zebra rennschnecke' gefunden.
Anzeigen:
Sortieren nach:
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: