Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.894 Aquarien, 24 Teiche und 23 Terrarien mit 158.585 Bildern und 2.028 Videos

Coelotilapia joka im Aquarium

Einrichtungsbeispiele für Coelotilapia joka

Coelotilapia joka im Aquarium (Einrichtungsbeispiele für Coelotilapia joka)  - Coelotilapia-joka-slnkaquarium

Wissenswertes zu Coelotilapia joka

Herkunft

Bei Coelotilapia joka handelt es sich um einen Buntbarsch aus Westafrika. Dort ist er in Sierra Leona und Liberia verbreitet.

Aquarium einrichten mit Tilapia joka

Früher wurde die Art in der Gattung Tilapia geführt.

Haltung

Über die Haltung im Aquarium ist nur sehr wenig bekannt.

Als Nahrung kommt alles gängige Zierfischfutter in Frage. Ergänzend sollte pflanzliche Kost gegeben werden.

Die Männchen erreichen eine Größe von 12 cm, die Weibchen bleiben etwas kleiner.

Als Aquarien kommen alle Becken ab einem Fassungsvermögen von ca. 300 Litern in Frage, in denen die Cichliden paarweise gehalten werden sollten.

Die Einrichtung sollte aus Sand oder feinem Kies als Bodengrund und zahlreichen Verstecken und Rückzugsmöglichkeiten bestehen. Diese können mit Wurzeln und Aquariumpflanzen gestaltet werden. Als Pflanzen kommen vor allem robuste Anubias-Arten in Frage.

Nachzucht

Bei Coelotilapia joka handelt es sich um Offenbrüter.

Bezeichnungen

Neben seiner wissenschaftlichen Bezeichnung ist der Fisch in der Aquaristik immer noch unter dem Synonym Tilapia joka sehr bekannt.

Haltungsbedingungen

  • Wassertemperatur: 24° bis 26°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.5
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestterrariengröße: 300 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Coelotilapia joka gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

in Beispielen zwischen und Litern 
1 Einrichtungsbeispiele mit 'Coelotilapia joka' gefunden.


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Wir werden unterstützt von: