Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.900 Aquarien, 25 Teiche und 24 Terrarien mit 158.778 Bildern und 2.042 Videos

Badis ruber im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Roter Badis

Badis ruber im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Roter Badis)  - Badis-ruber-slnkaquarium

Wissenswertes zu Badis ruber

Herkunft

Bei Badis ruber (Roter Badis) handelt es sich um einen kleinbleibenden Süßwasserfisch aus de Gattung der Blaubarsche, die ursprünglich aus Südasien stammt, wo er in Pakistan, Indien, Myanmar, Burma und Bangladesh langsam fließende Gewässer bewohnt.

Aquarium einrichten mit Badis Ruber - Chamäleonblaubarsch

Haltung

Für die erfolgreiche Haltung dieses bis zu 5 cm lang werdenden Aquariumfisches sollte das Becken mindestens 100 Liter fassen. Optimal ist es, Badis ruber paarweise in einem Artbecken zu halten.

Der Zierfisch fühlt sich in folgenden Wasserwerten am wohlsten: pH-Wert zwischen 6 und 7, Gesamthärte zwischen 2 und 12°dGH und Wassertemperatur zwischen 22 und 28°C.

Es sollte darauf geachtet werden, dass die Strömung im Aquarium nicht zu hoch ist.

Die tagaktiven Fische bevorzugen Lebendfutter, können aber meist an Frostfutter gewöhnt werden. Trockenfutter wird meist nicht gefressen.

Das Aquarium sollte mit zahlreichen Höhlen eingerichtet werden. Diese können aus Wurzeln und Steinen gebildet werden. Die Tiere nehmen aber auch Alternativen wie leere Schneckenhäuser an. Die Bepflanzung mit Aquariumpflanzen, die zu einer Verkrautung beitragen, ist sinnvoll, da auf diese Weise noch mehr Rückzugsmöglichkeiten geschaffen werden.

Der Bodengrund sollte aus feinem Kies oder Sand bestehen.

Bezeichnungen

Badis ruber wird in der Aquaristik auch unter seinen deutschen Bezeichnung Roter Badis und den Synonymen Chamäleonfisch, Roter Blaubarsch und Burma-Blaubarsch geführt.

Nachzucht

Die Zucht von Badis ruber im Aquarium ist möglich. Dazu muss eine für die Fische geeignete Laichhöhle vorhanden sein. Nach dem Schlüpfen der Jungfische sollten die Elterntiere getrennt werden. Die Jungen können mit frisch geschlüpften Artemien oder Cyclops aufgezogen werden.

Haltungsbedingungen

Um Badis ruber (Roter Badis) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 22° bis 28°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.0
  • Gesamthärte: 2° bis 12° dGH
  • Mindestaquariengröße: 100 Liter

Videos

Video Asienbecken Badis ruber

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Badis ruber gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

in Beispielen zwischen und Litern 
2 Einrichtungsbeispiele mit 'Badis ruber' gefunden.


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: