Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.877 Aquarien, 24 Teiche und 22 Terrarien mit 158.064 Bildern und 2.012 Videos

Einrichtungsbeispiele für Cynotilapia axelrodi

Einrichtungsbeispiele für Cynotilapia axelrodi  - Cynotilapia-axelrodi-slnkaquarium

Wissenswertes zu Cynotilapia axelrodi

Cynotilapia axelrodi ist eine Buntbarschart aus dem ostafrikanischen Malawisee. Cynotilapia axelrodi ist ein Felscichlide (Mbuna).

Aquarium einrichten mit Cynotilapia axelrodi M und W
Aquarium einrichten mit Cynotilapia axelrodi M und W

In der Vergangenheit war Cynotilapia axelrodi als Standortvariante von Cynotilapia afra geführt worden.

Cynotilapia axelrodi fühlen sich in Wasser mit den typischen Malawiwerten am wohlsten: Temperatur: 24-26°C, pH-Wert 7.5-8.5, Gesamthärte 5-15°dGH.

Die Männchen von Cynotilapia axelrodi erreichen eine Länge von bis zu 10 cm. Die Weibchen bleiben mit ca. 8 cm deutlich kleiner.

Das Aquarium für Cynotilapia axelrodi sollte mindestens ein Volumen von 300 Litern haben. Die Einrichtung erfolgt mit hohen Steinaufbauten, die ausreichend Höhlen und Spalten enthalten, zwischen denen sich die Männchen ein Revier suchen, das nicht ganz so aggressiv verteidigt wird, wir bei anderen Mbunas.

Cynotilapia axelrodi ernährt sich im See ausschließlich von Plankton. Im Aquarium sollte der Buntbarsch mit pflanzlichen Futter ernährt werden.

Cynotilapia axelrodi ist ein Maulbrüter im weiblichen Geschlecht. Nach der Befruchtung der Eier nimmt das Weibchen diese im Maul auf und entläßt sie nach einer ca. 3-wöchigen Maulbrutpflege.

Haltungsbedingungen

  • Wassertemperatur: 24° bis 26°C
  • pH-Wert: 7.5 bis 8.5
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestterrariengröße: 300 Liter

Zierfische, Wirbellose oder Wasserpflanzen bei unseren Partnern kaufen

in Beispielen zwischen und Litern 
2 Einrichtungsbeispiele mit 'Cynotilapia axelrodi' gefunden.


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: