Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.888 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarien mit Gephyrochromis-Arten

Direkt zu den Einrichtungsbeispielen
Aquarien mit Gephyrochromis-Arten  - Gephyrochromisaquarium

Wissenswertes zu Gephyrochromis

Herkunft von Gephyrochromis-Arten

Bei der Gattung Gephyrochromis handelt es sich um eine Buntbarsch-Gattung, die ursprünglich auch dem ostafrikanischen Malawiesee stammt.

Aquarium einrichten mit Huhu, ist da wer? (Gephyrochromis moori) Aquarium einrichten mit Und? Wer hat Vorfahrt? (Labidochromis hongi u. Aquarium einrichten mit Wem gehört der Steinhaufen? (Labidochromis hongi Aquarium einrichten mit Gephyrochromis moori Aquarium einrichten mit Guten Tag ich bin der Neue. (Gephyrochromis moori)

Gephyrochromis in der Aquaristik

Gephyrochromis-Arten sind in der Aquaristik noch nicht sehr verbreitet und werden auch nicht in großen Stückzahlen eineführt.

Gephyrochromis gehören zu den felsenbewohnenden Mbunas, bewohnen aber die Übergangszone und entsprechend sollten auch passende Aquarien eingerichtet werden. Mit Steinen, die Versteckmöglichkeiten und Revierabgrenzungen schaffen und einem sandigen Bodengrund.

Die optimalen Wasserwerte für die Haltung von Gephyrochromis-Arten sind die für den Malawisee typischen Werte: Temperatur: 24 bis 26°C, pH-Wert 7.5 bis 8.5, Gesamthärte 5 bis 15°dGH.

Gephyrochromis-Arten bleiben mit maximal 13 cm Länge eher klein und können damit bereits in Aquarien ab ca. 350 Litern gehalten werden.

Gephyrochromis-Arten

Zur Gattung gehören:

  • Gephyrochromis lawsi
  • Gephyrochromis moorii
  • Gephyrochromis sp. "patricki minos"
  • Gephyrochromis sp. "sand"
  • Gephyrochromis sp. "sand black fin"
  • Gephyrochromis sp. "sand cobalt"
  • Gephyrochromis sp. "Yellow"
  • Gephyrochromis sp. "Zebroides"

Haltungsbedingungen

Um Gephyrochromis möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 24° bis 26°C
  • pH-Wert: 7.5 bis 8.5
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 350 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Gephyrochromis gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

2
Einrichtungsbeispiele