Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.929 Aquarien, 27 Teiche und 25 Terrarien mit 159.346 Bildern und 2.103 Videos

Aquarien mit Erythrinus erythrinus

Blauer Raubsalmler

Aquarien mit Erythrinus erythrinus (Blauer Raubsalmler)  - Erythrinus-erythrinus-slnkaquarium

Wissenswertes zu Erythrinus erythrinus

Herkunft von Erythrinus erythrinus

Erythrinus erythrinus (Blauer Raubsalmler) ist ein Raubsalmler, der ursprünglich aus Südamerika in Ostafrika stammt. Dort ist Erythrinus erythrinus hauptsächlich im Amazonas und im Orinoco zu finden.

Aquarium einrichten mit Erythrinus erythrinus
Aquarium einrichten mit Erythrinus erythrinus

Erythrinus erythrinus ist ein Zierfisch mit einer für Raumsamlmler typischen spindelförmigen Körperform.

Haltung von Erythrinus erythrinus im Aquarium

Erythrinus erythrinus sind Einzelgänger und sollten deshalb auch im Aquarium immer einzeln gehalten werden. Die Fische erreichen eine maximale Größe von 25 cm.

Das Aquarium für Erythrinus erythrinus sollte mindestens 500 Liter fassen und neben ausreichend freien Schwimmraum auch eine dichte Hintergrundbepflanzung und zahlreiche Verstecke aus Wurzeln und Steinen enthalten.

Die optimalschen Wasserwerte für Erythrinus erythrinus sind: Temperatur 22 bis 26°C, Gesamthärte 2 bis 20°dGH, pH-Wert 6 bis 7.

Erythrinus erythrinus sollten auch im Aquarium hauptsächlich mit Lebendfutter ernährt werden. Meist nehmen die Salmler aber auch alles kräftige Frostfutter gierig an.

Da Erythrinus erythrinus über ein Organ verfügen, mit dem sie atmosphärische Luft atmen können und sich auch in der Natur von einem Gewässer zum nächsten schlängeln, sollte das Aquarium ausbruchssicher abgedeckt werden.

Erythrinus erythrinus in der Aquaristik

Erythrinus erythrinus ist in der Aquaristik neben seiner deutschen Bezeichnung Blauer Raubsalmler auch unter den Synonymen Synodus erythrinus, Erythrinus salmoneus, Erythrinus brevicauda, Erythrinus longipinnis und Erythrinus kessleri bekannt.

Haltungsbedingungen

Um Erythrinus erythrinus (Blauer Raubsalmler) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 22° bis 26°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.0
  • Gesamthärte: 2° bis 20° dGH
  • Mindestaquariengröße: 500 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Erythrinus erythrinus gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

 
1 Einrichtungsbeispiele gefunden.




Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Wir werden unterstützt von: