Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.005 Aquarien, 27 Teiche und 27 Terrarien mit 160.523 Bildern und 2.294 Videos
Wir werden unterstützt von:

Paracheirodon innesi im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Neontetras

Paracheirodon innesi im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Neontetras)  - Paracheirodon-innesi-slnkaquarium

Wissenswertes zu Paracheirodon innesi

Herkunft

Bei Paracheirodon innesi (Neontetra) handelt es sich um die schlichte Variante verschiedener Arten von Neonsalmlern. Im Gegensatz zum roten Neonsalmler hat Paracheirodon innesi eine weiße Bauchpartie und bleibt etwas kleiner. Gemeinsam haben beide Neon-Arten den auffällig fluoreszierenden blauen Seitenstreifen, dem die Neons ihren Namen zu verdanken haben.

Aquarium einrichten mit Paracheirodon axelrodi - Roter Neonsalmler Aquarium einrichten mit Paracheirodon innesi Aquarium einrichten mit Boesemani und Neontetra Aquarium einrichten mit Neonsalmler Aquarium einrichten mit Neonsalmler Aquarium einrichten mit 20 Neonsalmler/30 Glühlichtsalmler Aquarium einrichten mit Neonsalmler, Paracheirodon innesi Aquarium einrichten mit Paracheirodon innesi - Neons Aquarium einrichten mit 20 Neonsalmler

Paracheirodon innesi stammt ursprünglich aus Urwaldbächen im Einzugsbereich des Amazonas in Südamerika.

Haltung

Als Schwarmfisch sollte Paracheirodon innesi mit mindestens 10 Fischen in einem Aquarium gehalten werden, das mindestens 120 Liter Volumen fasst.

Paracheirodon innesi fühlt sich in folgenden Wasserwerten am wohlsten: Temperatur 22-26°C, pH-Wert 5.0-7.5, Gesamthärte 2-15°dGH. Da Paracheirodon innesi inzwischen in großer Anzahl in der Tschechischen Republik nachgezogen wird und der Import von Wildfängen entsprechend zurückgegangen sind, sind die Neonsalmler inzwischen wesentlich robuster und tolerieren auch Wasserwerte, die von denen im Ursprungsbiotop abweichen.

Das Aquarium für Paracheirodon innesi sollte möglichst gut bepflanzt und nicht zu hell beleuchtet werden, um die Aquariumfische möglichst optimal zu halten.

Die bis zu 4 cm großen Salmler sind Freilaicher und können mit allen gängigen Futtersorten ernährt werden. Die Futterbrocken müssen für Paracheirodon innesi nur ausreichend klein sein.

Haltungsbedingungen

Um Paracheirodon innesi (Neonsalmler) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 22° bis 26°C
  • pH-Wert: 5.0 bis 7.5
  • Gesamthärte: 2° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 120 Liter

Videos

Video Gesellschaftsbecken 125l - Guppys, Endlers Guppys, Neonsalmler von Dirk F. (NkEhNPcOXRE)Video Neonsalmler "Gold" von ehemaliger User (7FFbqgU2km0)Video Rio Paraguay von Patrick Scheffer (i-PE1S07sXM)Video Rio Negro Becken von Benjamin Hamann (3VbiyonnBHw)

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Paracheirodon innesi gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

439
Einrichtungsbeispiele




LedAquaristik.de
Aquaristik CSI
HMFShop.de
Aquarienkontor