Die Community mit 19.184 Usern, die 9.101 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.758 Bildern und 2.393 Videos vorstellen!
Neu
Login

Poecilocharax weitzmani im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Weitzmans Raubsalmler

Poecilocharax weitzmani im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Weitzmans Raubsalmler)  - Poecilocharax-weitzmaniaquarium
Bildquelle: Das Bild stammt von der freien Enzyklopädie Wikipedia. Lizenzhinweise: Clinton & Charles Robertson, Crenuchidae Poeciliocharax weitzmani, CC BY 2.0

Wissenswertes zu Poecilocharax weitzmani

Herkunft

Bei Poecilocharax weitzmani (Weitzmans Raubsalmler) handelt es sich um eine Salmlerart, die ursprünglich aus Südamerika stammt. Dort ist sie im Amazonas, Rio Negro und im Orinoco zu finden.

Haltung

Um diese bis zu maximal 5 cm langen Aquariumfische artgerecht halten zu können, sind Aquarien ab einem Volumen von 160 Litern und einer Kantenlänge von 100 cm geeignet. Die Haltung sollte in einer Gruppe mit 2 bis 3 Männchen und 6 bis 8 Weibchen erfolgen.

Das Aquarium sollte nicht zu hell eingerichtet werden und nur spärlich beleuchtet werden. Eine Schwimmpflanzendecke ist für das Wohlbefinden der Fische ebenfalls förderlich. Das Becken sollte mit Wurzeln strukturiert werden, so dass die Männchen ihre kleinen Reviere abgrenzen können und Verstecke und Rückzugsmöglichkeiten entstehen.

Als Futter wird bevorzugt Lebendfutter und Frostfutter angenommen. Sie lassen sich meist aber auch an Trockenfutter gewöhnen.

Es handelt sich um Schwarzwasserfische, die anspruchsvoll in Bezug auf die Wasserwerte sind. Am wohlsten fühlen sich Poecilocharax weitzmani bei einem pH-Wert zwischen 5 und 6.5, einer Gesamthärte zwischen 1 und 6°dGH und einer Temperatur zwischen 24 und 28°C. Um ein passendes Milieu im leicht sauren, weichen Bereich zu schaffen, empfielt es sich, über Torf zu filtern.

Eine Vergesellschaftung der Salmler sollte ausschließlich mit eher ruhigen Arten erfolgen, da Weitzmans Raubsalmler trotz ihres gefährlichen Aussehens sonst eher scheu sind.

Nachzucht

Berichte über eine erfolgreiche Nachzucht liegen derzeit nicht vor.

Haltungsbedingungen

Um Poecilocharax weitzmani (Weitzmans Raubsalmler) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 24° bis 28°C
  • pH-Wert: 5.0 bis 6.5
  • Gesamthärte: 1° bis 6° dGH
  • Mindestaquariengröße: 160 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Poecilocharax weitzmani gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

1
Einrichtungsbeispiele