Die Community mit 19.062 Usern, die 9.068 Aquarien, 27 Teiche und 33 Terrarien mit 162.246 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Satanoperca rhynchitis im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Satanoperca rhynchitis

Satanoperca rhynchitis im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Satanoperca rhynchitis)  - Satanoperca-rhynchitis-slnkaquarium

Wissenswertes zu Satanoperca rhynchitis

Herkunft

Bei Satanoperca rhynchitis handelt es sich um eine Cichlidenart, die ursprünglich aus Südamerika stammt. Dort ist sie in den Flüssen Oyapock/Oiapoque, Approuague, Kaw, Kourou, Comté, Iracoubo und Sinnamary im Bereich von Französisch Guiana zu finden.

Aquarium einrichten mit Satanoperca rynchitis Aquarium einrichten mit Satanoperca Rhynchitis Aquarium einrichten mit Satanoperca rynchitis

Haltung

Um diese Aquariumfische artgerecht halten zu können, sind Aquarien mit mindestens 180 cm Kantenlängen und einer möglichst großen Grundfläche, also 180x60 cm nötig. Das Beckenvolumen sollte folglich mindestens etwa 640 Liter umfassen.

Diese Erdfresser erreichen eine maximale Länge von nicht ganz 15 cm und sollten in Gruppen ab 5 Exemplaren gehalten werden.

Bei der Einrichtung des Aquariums ist vor allem der Bodengrund aus Sand wichtig, den die Zierfische auf der Suche nach Fressbarem ständig durchwühlen. Mit Wurzeln können Verstecke und Rückzugsmöglichkeiten geschaffen werden.

Der Grund, warum Satanoperca rhynchitis nicht für Anfänger zu empfehlen sind, ist ihre Empfindlichkeit gegenüber falschen Wasserwerten oder belastetem Wasser. Eine große biologische und mechanische Filteranlage und wöchentliche Wasserwechsel von bis zu 70% sind bei der Haltung dieser Art eine Grundvoraussetzung. Die bevorzugten Wasserwerte sind: pH-Wert zwischen 5.5 und 7, Gesamthärte zwischen 2 und 12°dGH und Wassertemperaturen zwischen 22 und 28°C.

Bei diesen Buntbarschen handelt es sich um Erdfresser. Das heißt, dass sie Insektenlarven, kleine Wirbellose und pflanzliche Bestandteile aus dem Bodengrund filtern. Entsprechend sollte auch ihre Ernährung im Aquarium mit einem hohen Anteil an Lebend- und Frostfutter gestaltet werden.

Es handelt sich um eine sehr friedliche und wenig durchsetzungsfähige Art, die nur mit solchen Fischen vergesellschaftet werden sollten, die sich ebenfalls ausgesprochen friedlich und eher ruhig verhalten.

Bezeichnungen

In der Aquaristik ist Satanoperca rhynchitis auch als Satanoperca sp. Red Lips bekannt geworden.

Nachzucht

Es handelt sich um Maulbrüter im weiblichen Geschlecht. Nach dem Freischwimmen können die Jungfische sofort mit Artemianauplien gefüttert und aufgezogen werden.

Haltungsbedingungen

Um Satanoperca rhynchitis möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 22° bis 28°C
  • pH-Wert: 5.5 bis 7.0
  • Gesamthärte: 2° bis 12° dGH
  • Mindestaquariengröße: 640 Liter

Videos

Video Satanoperca rynchitis  von Südamerika Aquanaut (DKDT5rR0nkg)Video Satanoperca rynchitis  von Südamerika Aquanaut (oWjUGVW3DNA)Video Satanoperca rynchitis  von Südamerika Aquanaut (WqfkvmrLe-Y)

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Satanoperca rhynchitis gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

2
Einrichtungsbeispiele




Wir werden unterstützt von:
Aquaristik CSI
LedAquaristik.de
Aquarienkontor
HMFShop.de