Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.681 Aquarien mit 152.090 Bildern und 1.780 Videos von 18.056 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Beleuchtung im Diskusbecken' von Jogi

Userbild von Jogi
Ort / Land: 
Wuppertal / Deutschland
Aquarianer seit: 
Immer schon aber mit Unterbrechung


Beleuchtung im Diskusbecken

 
Hallo Diskusfreunde,

habe auf meinem Trigon 350 eine standard Beleuchtungsabdeckung mit 2 kleinen und 2 großen Röhren. Ziemlich viel Licht für ein Diskusbecken - oder?

Meiner Meinung nach - ja. Die Diskus waren sehr scheu und schreckhaft wenn das Licht an oder aus ging.

Eine große Röhre (daylight) habe ich schon gegen eine Color plus ausgetauscht.

Die Gesamt-Beleuchtungsdauer:

10 Uhr - 14 Uhr

17 Uhr - 22 Uhr

Also insgesamt 9 Stunden mit "Mittagspause". Wobei die zwei Leuchtbalken getrennt mit Zeitschaltuhr betrieben werden. Der kleinere Balken bleibt etwas länger an (geht auch früher an) und dient quasi als Dämmerungslicht.

Über Nacht habe ich ein Mondlicht an.

Schwimmpflanzen dimmen zusätzlich.

Der Pflanzenwuchs ist sehr gut.

Bevor ich die "Mittagspause" eingeführt habe, hatte ich Probleme mit Fadenalgen. Die sind jetzt komplett weg.

Da Diskus auch im Amazonas vorwiegend unter Wurzeln oder an Uferbewachsung Schutz suchen, denke ich ist das eine annäherung an den natürlichen Lebensraum.
 
Blogartikel aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.01.2010 um 10:05 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 22.01.2010 um 07:45 von Jogi
Hallo nach Solingen,

hast du denn auch eine "Mittagspause".
Also, ich meine im Aquarium :-)
Soll ja gut gegen das Algenwachstum sein!?
Oder ist es eher wieder eine unregelmäßige Unterbrechung für die Diskus?

Jogi
 
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Cichla ocellaris (Augenfleckenkammbarsch)
Aquarien mit Cichla ocellaris (Augenfleckenkammbarsch)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums mit Cichla ocellaris (Augenfleckenkammbarsch).
Themen im Forum:
Ich verzweifel langsam ! Filterung 980l ? von Fuma Letzte Antwort am 22.01.2018 um 19:30 Uhr
Teststreifen von jbl mit app von Sandra und Kevin Letzte Antwort am 18.01.2018 um 08:41 Uhr
Wie findet ihr das neue Logo? von Tom Letzte Antwort am 17.01.2018 um 20:35 Uhr
Neu in der Materie von HaiHappen138 Letzte Antwort am 17.01.2018 um 08:35 Uhr
Kann Änderungen an persönlichen Daten nicht speichern von MbunaTowers Letzte Antwort am 15.01.2018 um 19:46 Uhr
Hängender Stein an der Wasseroberfläche von Sandra und Kevin Letzte Antwort am 14.01.2018 um 20:54 Uhr
Letzte Blogs:
Januar 2018 von MueKo
Dezember 2017 von MueKo
2010-2017 von MueKo
Mehr Blogs
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Rarität! Auchenipterichthys punctatus
BIETE: Rarität! Auchenipterichthys punctatus
Preis: 17.00 €
Schwarze Zwergbarsch
BIETE: Schwarze Zwergbarsch
Preis: 15.00 €
Manacapuru Rotrückenskalar
BIETE: Manacapuru Rotrückenskalar
Preis: 10.00 €
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
32.494.287
Heute
5.948
Gestern:
11.100
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
182
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.681
152.090
1.780
1.129
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere