Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.021 Aquarien, 27 Teiche und 29 Terrarien mit 161.034 Bildern und 2.305 Videos
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Corydoras Nachwuchs' von Noreia

BlogBeispiel
Ort / Land: 
14469 Potsdam / Deutschland
Aquarianer seit: 
15.01.2010
Corydoras Nachwuchs

Corydoras Nachwuchs von Noreia

Update 07.06.2010

Von wegen die Guppys, die Panzerwelse laichen fast wöchtlich ab und gestern hab ich schon wieder einen neues Baby entdeckt. Langsam mach ich hier ein Zuchtbecken auf. Mal sehen wie es weitergeht.....

Was macht man denn mit zuviel Nachwuchs, der Händler nimmts bestimmt nicht ab. Muss ich mir wohl mal nen Potsdamer Aquarienkumpel zulegen..... Einer von euch????

Update 27.4.2010

Jürgens Vermutung hat sich bestätig. Gestern hat meine Tochter völlig begeistert einen zweiten kleinen Kerl entdeckt und ich habe heute auch beide zeitgleich durch Becken streifen sehen. Sind auch schon ordentlich gewachsen. Begeisterung!!!!!

Um den Famlienfrieden zu wahren und den Besatz der Beckengröße anzupassen, habe ich die beiden nachgekauften Corydoras an einen Arbeitskollegen abgegeben. Somit ist es jetzt ´ne 5er Gruppe.

Schönen Abend an die Gemeinde

Hallo Zusammen,

ick bin total happy. Gestern abend spät nach hause gekommen und den oblikatorischen Blick ins Becken geworfen. Da wuselte im Fordergrund wat Kleines umher. Erst dachte ich die drei Cocktails spielen mir nen Steich, aber beim zweiten Blick hab ick tatsaächlich ´nen kleinen Panzerwels entdeckt.

So 5-6 mm groß und durch mein Gefunzel natürlich schnell weg gewesen.

Heute war WW dran, hab ich auch schön vorsichtig gemacht, aber den Kleinen den ganzen Tag nicht zu Gesicht bekommen. Nu hab ick mir schon Gedanken gemacht, daß er durch den WW doch zuviel Stress hatte und nicht überlebt hat. Doch vor zehn Minuten die Erlösung. Bei beleuchtet Becken wusselte er im Vordergrund nach Nahrung. Als ich dichter ran bin, war er blitzschnell wieder weg.

Auf jeden Fall freue ich mich wahnsinnig. Gelesen habe ich, daß die Corydoras sich schon dolle wohl fühlen müssen und das Becken auch ausreichend Versteckmöglichkeiten bieten muss, damit sowas gelingt. Da er es schon bis auch diese Größe geschafft hat, müßte er doch gute Chancen haben durch zu kommen?? Wie sind eure Erfahrungen?

Mit dem Futter wollte ich verfahren wie bisher. Also einmal abends füttern und kurz vor dem Dunkelwerden noch Welstabletten dazu geben. Scheint ihm ja bekommen zu sein. habt Ihr andere Tips??

Ich kann kaum erwarten meiner Tochter davon zu erzählen. Die ist übers WE bei Ihren Großeltern und wird sich wohl auch mächtig über unser Baby freuen.

Schönen Abend an die Gemeinde. Ich hoffe auf eure Reaktionen

Gruß aus Potsdam von Andreas

Danke für die anerkennenden Glückwünsche und Tips. Als Zugabe noch zwei Fotos vom putzigen Kerl.

Schönen Abend

Corydoras Nachwuchs
Blogartikel 'Blog 3179: Corydoras Nachwuchs' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Noreia am 07.06.2010 um 23:16 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 28.04.2010 um 17:25 von Caricciola
Huhu ans andere Ende Deutschlands :-)
Dann mal ganz herzlichen Glückwunsch!
Corys gehörten zu meinen absoluten Lieblingen und ich hoffe auch, dass in meinem kleinen Schwarm bald mehr als nur Gründeln und Schmusen läuft ;-)
LG aus München
Steffi

Weitere Kommentare lesen

HMFShop.de
Aquarienkontor
LedAquaristik.de
Aquaristik CSI