Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.021 Aquarien, 27 Teiche und 29 Terrarien mit 161.034 Bildern und 2.307 Videos
Wir werden unterstützt von:

Turmdeckelschnecken - Vor- und Nachteile?

Hallo!

Ich hab jetzt schon des Öfteren über die ach so guten Turmdeckelschnecken gelesen, für was sind die gut? Man liest immer Bodendurchlüftung, aber sind sie auch Verwerter organischer Abfallprodukte zum Beispiel? Ich kann mir außerdem gut vorstellen, dass sie auch gern gefressen werden, bin mir ziemlich sicher dass zB Schmerlen gerne Schnecken fressen, Cichliden auch, wenn ja, welche? Oder sind die Schnecken selbst vielleicht Laichfresser oder ähnliches? Gibts Alternativen zu Turmdeckelschnecken?

Genug Fragen...

Gruß Ben

Blogartikel 'Blog 547: Turmdeckelschnecken - Vor- und Nachteile?' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von ehemaliger User am 29.01.2008 um 16:37 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 29.01.2008 um 20:23 von Mario
Hi Ben,

mir sind auch keine Nachteile bekannt. Laichräuber sind sie jedenfalls nicht, zumindest suchen sie nicht gezielt danach. Ich habe schon verschiedenste Fischarten großbekommen, und habe nie beobachtet das Laich gefressen wurde. Für Sand braucht man meiner Meinung nach zwingend Turmdeckelschnecken, da sie halt z.B. abgestorbene Wurzeln oder sich eingrabenes und dann absterbenes Futter wie Tubifex verwerten. Sonst könnte das Ganze anfangen zu faulen. Gleichzeitig bringen sie so Nährstoffe in den Boden. Auf dem Acker gibt es Regenwürmer, in der Wüste Ameisen und im Aquarium Turmdeckelschnecken für solche Arbeiten. Echte Nützlinge eben. Falls du doch was negatives hören möchtest: TDS haben hohe Nachkommenzahlen und können bei übermässiger Fütterung sich stark vermehren. Allein schon deswegen wird es Räubern schwerfallen sie "auszurotten".
Schmerlen wie Dornaugen sollen Schnecken fressen, auch Kugelfische. Letztemal hat sogar einer meiner Otocinclus eine Schnecke gefressen, allerdings ist sie vorher auch von einer Raubschnecke überfallen und geöffnet worden.

Gruß Mario

Weitere Kommentare lesen

Aquaristik CSI
Aquarienkontor
HMFShop.de
LedAquaristik.de