Die Community mit 19.367 Usern, die 9.145 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.939 Bildern und 2.468 Videos vorstellen!
Neu
Login

Zwergkrallenfrosch Babies sterben

Der Nachwuchs in dem Becken entwickelt sich prima. Ca. 1-2 Monate nachdem sie sich von der Kaulquappe zum Frosch entwickelt habe, stellen sie ihr Leben von der Oberfläche zum Bodengrund um. Dabei scheinen sie die Orientierung zu verlieren und landen oft auf dem Rücken und sterben dann. Das ist mir jetzt schon zum dritten mal passiert.

Hat einer ne Idee woran das liegen könnte?

Gruß WSS

Blogartikel 'Blog 1045: Zwergkrallenfrosch Babies sterben' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 20.06.2008 um 12:09 Uhr von WSS

WSS

WSS ist Mitglied von EB und stellt 4 Beispiele vor.

Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 24.08.2009 um 00:00 von WSS
Ich habe die Lösung für das Phänomen gefunden:
Das Becken hat eine Höhe von 40cm. Wenn die Babies anfingen sich zum Boden zu orientieren, starben sie an Entkräftung. Ich halte die Babies jetzt in einem flacheren Becken in dem ich den Wasserstand senke und dann ganz langsam anhebe.
Gruß
WSS

Weitere Kommentare lesen