Die Community mit 19.355 Usern, die 9.135 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.582 Bildern und 2.464 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Champsochromis-Arten

Direkt zu den Einrichtungsbeispielen
Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Champsochromis-Arten  - Champsochromisaquarium

Wissenswertes zu Champsochromis-Arten

Informationen

Die Gattung Champsochromis stammt aus dem ostafrikanischen Malawisee und kommt nur dort vor. Die Gattung besteht aus nur 2 Arten: Champsochromis caeruleus und Champsochromis spilorhynchus. Beide Cichliden-Arten sind in der Aquaristik weniger weit verbreitet.

Aquarium einrichten mit Champsochromis	 spilorhynchus  WF Aquarium einrichten mit ><(((°> Champsochromis caeruleus Bock u Weibchen Aquarium einrichten mit Champsochromis C. Aquarium einrichten mit  ><(((°> Champsochromis caeruleus Bock (ausgezogen) Aquarium einrichten mit Champsochromis spilorhynchus Aquarium einrichten mit Champsochromis caeruleus, F1NZ Aquarium einrichten mit Champsochromis spilorhynchus Aquarium einrichten mit Champsochromis spilorynchus Aquarium einrichten mit Nimbochromis livingstoni + Champsochromis caeruleus

Beide Arten dieser Buntbarschgattung werden bis zu 35 cm groß und benötigen somit sehr große Aquarien mit einem Volumen von weit mehr als 1.000 Liter für ausgewachsene Tiere.

Das Aquarium für Champsochrimus-Arten sollte mit ausreichend freiem Schwimmraum gestaltet sein und auch einige Rückzugsmöglichkeiten bieten.

Wie alle Malawicichliden benötigen auch Champsochromisarten einen hohen pH-Wert zwischen 7.5 und 8.5. Das Wasser sollte nicht allzu hart sein und zwischen 23 und 26°C warm.

Champsochromis sind Fischfresser und gehören zur Gruppe der Non-Mbunas. Sie sollten nicht mit kleinen Mbunas oder sehr friedlichen Utakas vergesellschaftet werden, da diese als Beute betrachtet werden könnten. Im Aquarium lassen sich Champsochromis meist auch an Trockenfutter gewöhnen.

Wie alle Malawicichliden sind auch die Arten der Gattung Champsochromis ohne Ausnahme Maulbrüter im weiblichen Geschlecht.

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Champsochromis-Arten gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

37
Einrichtungsbeispiele