Die Community mit 19.199 Usern, die 9.108 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.822 Bildern und 2.398 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Sciaenochromis fryeri

Azurcichlide

Direkt zu den Einrichtungsbeispielen
Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Sciaenochromis fryeri (Azurcichlide)  - Sciaenochromis-fryeriaquarium

Wissenswertes zu Sciaenochromis fryeri

Informationen

Sciaenochromis fryeri, der im Deutschen auch Azurcichlide genannt wird, ist ein Buntbarsch aus dem ostafrikanischen Malawisee. Der Maulbrüter gehört zu den Non-Mbunas.

Aquarium einrichten mit Sciaenochromis fryeri iceberg Aquarium einrichten mit Aulonocara Jacobfreibergi / Sciaenochromis fryeri Aquarium einrichten mit Sciaenochromis fryeri (ahli) Aquarium einrichten mit Sciaenochromis fryeri male Aquarium einrichten mit Sciaenochromis fryeri ahli Iceberg Aquarium einrichten mit Sciaenochromis fryeri female Aquarium einrichten mit Sciaenochromis fryeri iceberg Aquarium einrichten mit Sciaenochromis Fryeri Weibchen Aquarium einrichten mit Sciaenochromis Fryeri  / Aulonocara Chilumba

Sciaenochromis fryeri ist ein Fischfresser, der Jadt auf kleine Mbunas macht. Dieses Verhalten zeigt der Azurcichlide auch noch im Aquarium, weshalb er gerne in Mbuna-Aquarien eingesetzt wird, um den Nachwuchs der Felscichliden in Grenzen zu halten.

Die Männchen von Sciaenochromis fryeri sind strahlend blau gefärbt, während die Weibchen, die deutlich kleiner bleiben, unscheinbar grau bis braun gefärbt sind. Sciaenochromis fryeri werden oft als Farbvariante "Iceberg" angeboten, bei denen das Männchen eine weiße Stirnblässe besitzt.

Sciaenochromis fryeri erreicht eine maximale Länge von 20 cm und ist damit erst für Aquarien ab mindestens 450 Liter geeignet, die mit Steinaufbauten, viel freien Schwimmraum und Sand eingerichtet sind. Sand ist bei den Sciaenochromis fryeri als Bodengrund besonders wichtig, da sie gerne graben und Laichkrater errichten.

Sciaenochromis fryeri fühlen sich in Wasser mit den typischen Malawiwerten am wohlsten: Temperatur: 24-26°C, pH-Wert 7.5-8.5, Gesamthärte 5-15°dGH.

Gehalten werden sollten die Azurcichliden immer mit 1 Männchen und mehreren Weibchen. Eine Vergesellschaftung des Cichliden mit anderen Non-Mbunas ist meist problemlos. Bei den großen Fischfressern sollte beachtet werden, dass Sciaenochromis fryeri im Vergleich zu zum Beispiel Nimbochromis-Arten relativ wenig durchsetzungsfähig ist.

Als Synonym für Sciaenochromis fryeri wird oft Sciaenochromis ahli verwendet. Dabei handelt es sich aber um eine eigene Art.

Haltungsbedingungen

Um Sciaenochromis fryeri (Azurcichlide) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 24° bis 26°C
  • pH-Wert: 7.5 bis 8.5
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 450 Liter

Videos

Video Sciaenochromis Fryeri von Matoba (lFZZyyL5lzk)

Verwandte Arten

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Sciaenochromis fryeri gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

222
Einrichtungsbeispiele