Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.883 Aquarien, 24 Teiche und 22 Terrarien mit 158.131 Bildern und 2.012 Videos

Einrichtungsbeispiele für die Haltung von Priapella intermedia

Leuchtaugenkärpfling

Kein Bild vorhanden!

Wissenswertes zu Priapella intermedia

Priapella intermedia (Leuchtaugenkärpfling) ist ein Zahnkärpfling aus Mittelamerika, wo er in Mexiko in klaren Bächen und Flüssen lebt.

In der Aquaristik findet dieser quirlige Schwarmfisch bislang kaum Beachtung, obwohl Priapella intermedia recht attraktiv wirkt und bereits in kleinen Aquarien ab 100 Litern gehalten werden kann.

Priapella intermedia erreich eine Größe von maximal 5 bis 7 cm. Das Aquarium für die Leuchtaugenkärpflinge sollte mit sehr viel Schwimmraum und einer lockeren Randbepflanzung eingerichtet werden.

Bei den Wasserwerten ist Priapella intermedia vor allem bei Temperaturschwankungen empfindlich. Am wohlsten fühlen sich die Leuchtaugenkärpfling bei folgenden Wasserparametern: Temperatur 24-26°C, pH-Wert 7.0-7.5, Gesamthärte 10-20°dGH.

Als Futter für Priapella intermedia ist alles gängige Flockenfutter und kleineres Lebend- und Frostfutter geeignet.

Leuchtaugenkärpflinge sind wie Platys oder Schwertträger Lebendgebärende. Das heißt, dass das Muttertier bereits fertig entwickelte Jungfische entläßt.

Haltungsbedingungen

  • Wassertemperatur: 24° bis 26°C
  • pH-Wert: 7.0 bis 7.5
  • Gesamthärte: 10° bis 20° dGH
  • Mindestterrariengröße: 100 Liter
in Beispielen zwischen und Litern 
1 Einrichtungsbeispiele mit 'Priapella intermedia' gefunden.


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Wir werden unterstützt von: