Die Community mit 19.157 Usern, die 9.101 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.799 Bildern und 2.372 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 94 von Vivien Hübenbecker

Beispiel
Ort / Land: 
Berlin / Deutschland
Aquarianer seit: 
2002
Aquarium Hauptansicht von Becken 94

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
04.12.2003
Aquarium Becken 94
Aquarium Becken 94
Aquarium Becken 94

Dekoration

Bodengrund:

heller Sand aus dem Zoofachhandel

Aquarienpflanzen:

Cryptocoryne wendtii

Weitere Einrichtung: 

Rückwandmodule aus Plastik (nicht selbstgebaut), sehen aus wie Steine,

bestellt bei http://www.aquafarm.de/shop/index.html

große Findlinge, kleinere Steine

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

handelsübliche Abdeckung, 1x Tageslicht, 1x African Lake

Filtertechnik:

1 Eheim Professionell 2026

Weitere Technik:

Heizstab

Besatz

Altolamprologus sp. compressiceps Shell Mbity Island 1/1

Neolamprologus buescheri 1/1

Xenotilapia ornatipinnis 1/1

Neolamprologus calliurus 1/1

Synodontis petricola 1 (Zwergkrüppel, nur 4 cm groß, wächst nicht mehr)

Futter

Spirulinaflocken, Frostfutter, weiße Mücken, Wasserflöhe

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
carlito am 15.07.2004 um 17:33 Uhr
Bewertung: 10

Hi Vivien,

also dein Becken finde ich echt sehr toll gelungen, vorallem die Rückwand sieht spitze aus!

Markus S. Sorgatz am 11.01.2004 um 16:18 Uhr
Bewertung: 8

Servus Vivien,

ein sehr schönes, interessant gestaltetes Becken.

Vor allem weil fast nix gestaltet wurde !! (Positiv gemeint)

Ich werde mir im Anschluß mal die Rückwandmodule bei

Aquafarm betrachten, die gefallen mir ausgezeichnet, und sehen

mit dem Algenbewuchs sehr authentisch aus.

Aber nur 9 Fischle bei dem "großen" AQ finde ich als Schwarmfreund

recht spärlich. Besuch doch mal mein AQ, da herscht im Vergleich

totaler Überbesatz.

Also weiterhin viel Freude bei unserem gemeinsamen Hobby.

Herzliche Grüße aus dem Oberallgäu, Markus.

Fred Kronberg am 12.11.2003 um 00:00 Uhr
Bewertung: 8

Da ich ein leidenschaftlicher Taucher bin, kann ich nur sagen, es sieht aus wie unterm Wasser, echt toll!

Norbert Ruhnau am 18.08.2003 um 00:00 Uhr
Bewertung: 8

Sehr natürlich wirkende AQ-Rückwand. Schöner Besatz.

Wieder ein gutes Beispiel dafür, das ein AQ ohne Lochgestein wesentlich natürlicher wirkt.

Weniger ist daher oftmals mehr Wert !

Thomas Lenzhölzer am 13.08.2003 um 00:00 Uhr
Bewertung: 8

Wie Thomas schon geschrieben hat, finde es auch toll, was du aus diesem doch relativ kleinen Becken gemacht hast. Zum Besatz kann ich zwar nicht viel sagen, aber die Einrichtung finde ich super.

Becken ohne Lochgestein sehen einfach naturgetreuer aus.

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Vivien Hübenbecker das Aquarium 'Becken 94' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 94' mit der ID 94 liegt ausschließlich beim User Vivien Hübenbecker. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 18.02.2004