Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.770 Aquarien mit 153.849 Bildern und 1.879 Videos von 18.256 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Aquarium Computer/Steuerung selber bauen' von moestaverne

Userbild von moestaverne
Aquarianer seit: 
11/2008


Aquarium Computer/Steuerung selber bauen

 
Habe mich eine weile damit beschäftig. Was es zu kaufen gibt ist zu teuer, auch selber bauen mit Siemens Logo ist nicht gerade preiswert. Also habe ich den Entschluss gefasst mit einem begabten Freund in der Automatisierungstechnik das ganze selber zu bauen.

Folgende Sachen sollen umgesetzt werden.

- Zeitgesteuerte Lichtschaltung auf zwei Ausgängen (1 Ausgang für die Leuchtstoffröhren nicht dimmbar und 1 Ausgang für die LEDs dimmbar evtl. mit Mondphasen)

- Temperaturmessung über Sensor wobei ich dann meine Heizung auf einen maxwert einstellen würde und die Steuerung der Heizung der Schaltung überlasse (Realisierung einer Nachtabsenkung).

- evtl. akustische Warnung bei Über bzw. Unterschreitung einer bestimmten Temperatur

- bei zu hoher Temp. im Sommer sollen Lüfter automatisch zugeschaltet werden, sollte das nicht ausreichen dann soll zusätzlich das Licht ausgeschaltet werden

- Ansteuerung einer Strömungspumpe mit Durchflusssteuereung seitens der Schalten damit nicht schlagartig die Strömung beginnt und endet.

- aktuelle Temperaturwerte sollen auf einem kleinem Display angezeigt werden das sich in der Steuerung befindet

- die gesamte Steuerung soll mit einem Stromanschluss versorgt werden und die einzelnen Verbraucher werden dann an dem Gehäuse der Steuerung angeschlossen

- Betriebsstundenzähler für Leuchtmittel und ggf. Erinnerungsmeldungen bei anderen regelmäßigen arbeiten

Die 230V Ausgänge zu schalten wird auf zwei wegen erfolgen. Für seltene Schaltvorgänge (Licht) setzen wir auf klassische Relais, für die häufigeren Schaltimpulse (Heizung, Strömungspumpe) werden Solid State Relais einsetzen.

Basieren wird das ganze auf einem PIC24 Microcontroller.

Als Netzwerkcontroller werden wir einen ENC28J60 einsetzen.

Wünschenswert ist auch das Einstellungen direkt am Gerät über Tasten vorgenommen werden können allerdings nur die nötigsten alle anderen Einstellungen sollen dann per Web erfolgen.

Dort sollen dann auch alle Werte gespeichert und abgerufen werden

Ich werde so nach und nach von den fortschritten berichten. Wer intresse an der Schaltung hat einfach bei mir melden. Anregungen zu noch wünschenswerten Funktionen sind willkommen. Sofern die realisierbar sind kann man die ja mit bauen.

Unten der erste Schaltungsplan.

Aufgrund der doch sehr aufwendigen Dokumentation habe ich beschlossen diese auf einer anderen Seite zu zeigen da es dort einfacher ist das ganze zu gliedern.

http://www.drta-archiv.de/wiki/pmwiki.php/TechnikSelbstbauprojekte/TechnikSelbstbauprojekte
 
Aquarium Computer/Steuerung selber bauenAquarium Computer/Steuerung selber bauenAquarium Computer/Steuerung selber bauen
 
Blogartikel 'Blog 1379: Aquarium Computer/Steuerung selber bauen' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von moestaverne am 22.11.2009 um 21:59 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 24.03.2012 um 23:08 von -Mark-
Hi
gute Idee mit dem selber bauen. Bitte schreib dann mal was du für deinen Aufwand so ca. zahlen musstest. Ich spiel mit dem Gedanken bei meinem nächsten Aq mit einer S5 Steuerung zu arbeiten. Wäre mal schön zu sehen wo dein Projekt preislich so liegt.
mfg Mark
 
 
Geschrieben am 19.11.2009 um 21:55 von The_Lizardking
Das ist ja mal was feines, da bin ich gespannt... die Dinger sind eh so teuer,... vergiss nicht zu vermerken was es am Ende gekostet hat!

lg the_lizardking
 
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
LEDAquaristik von Ottche Letzte Antwort am 23.09.2018 um 14:17 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 17.09.2018 um 21:13 Uhr
Querstreifen bärblinge, Smaragd, Moskito, Pfeffer ? 50cm von Ceylon Letzte Antwort am 12.09.2018 um 19:24 Uhr
Umrüstung meiner Becken, speziell das 375 l Becken auf LED von Grünhexe Letzte Antwort am 30.08.2018 um 20:03 Uhr
Aufbau 250 X 60 x 70 Projektaquarium Artenschutz /-erhaltung von Reneè Thissen Letzte Antwort am 29.08.2018 um 19:54 Uhr
Pflanzendüngung von herkla Letzte Antwort am 28.08.2018 um 15:59 Uhr
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Heros curare
BIETE: Heros curare
Preis: 115.00 €
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquarienbau