Die Community mit 19.269 Usern, die 9.130 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.090 Bildern und 2.406 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele mit Blauaugen

Pseudomugilidae

Direkt zu den Einrichtungsbeispielen
Einrichtungsbeispiele mit Blauaugen (Pseudomugilidae)  - Pseudomugilaquarium

Wissenswertes zu Pseudomugilidae

Informationen

Blauaugen sind eine Familie der Ährenfischartigen. Sie stammen aus Asien, wo sie ursprünglich ausschließlich auf der Insel Neuguinea vor. Sie bleiben relativ klein und auch im Aquarium werden sie kaum mehr als 5 cm groß. Sie erfreuen sich deshalb wachsender Beliebtheit vor allem bei Aquarianern, die Nano-Aquarien pflegen.

Aquarium einrichten mit Pseudomugil furcatus Aquarium einrichten mit Pseudomugil gertrudae + Pseudomugil furcatus Aquarium einrichten mit Pseudomugil gertrudae Aquarium einrichten mit Pseudomugil furcatus (w) Aquarium einrichten mit Pseudomugil paskai Aquarium einrichten mit 13.11.2019 Pseudomugil luminatus 2 Aquarium einrichten mit Pseudomugil gertrudae - Blauauge-Männchen Aquarium einrichten mit Pseudomugil gertrudae Aquarium einrichten mit Pseudomugil furcatus

In der Aquaristik sind vor allem Pseudomugil gertrudae (Gepunktetes Blauauge), Pseudomugil connieae (Popondetta-Blauauge), Pseudomugil paskai (Paskas Blauauge), Pseudomugil cyanodorsalis (Blaurücken-Blauauge) Pseudomugil tenellus (Zwergblauauge) und Pseudomugil furcatus (Gabelschwanz-Blauauge) bekannt. Beide Arten können in Aquarien ab ca. 54 Litern im Schwarm ab 10 Tieren gehalten werden.

An die Wasserwerte stellen diese Ährenfische wenig Ansprüche. Das Wasser sollte allerdings nicht zu weich sein. Am wohlsten fühlen sich die Fische bei einer GH um 10° und einem PH-Wert zwischen 6 und 7,5.

Blauaugen zeigen ein lebhaftes Verhalten, so dass das Aquarium gut abgedeckt sein sollte. Eingerichtet wird das Becken am besten mit stark wachsenden Pflanzen, die, bis auf einen Bereich mit freiem Schwimmraum im Vordergrund, ein verkrautetes Aquarium bilden.

Pseudomugil gertrudae und Pseudomugil furcatus können mit anderen friedlichen und kleinbleibenden Fischen vergesellschaftet werden. Optimal ist allerdings die Haltung im Artenbecken.

Videos

Video Pseudomugil gertrudae ARU II von -Der Österreicher- (1blqA57YEak)Video Pseudomugil furcatus von -Der Österreicher- (-99LC1athTE)Video Pseudomugil gertrudae ARU II von ehemaliger User (kq3nTWM6yyY)Video Flussbecken von YoshiMaus (7c4OGRyLFJk)Video Pseudomugil paskai von Leo-FAN (OMBLL9IC1Jk)Video Pseudomugil furcatus von Dominik (524At_N8W64)

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Pseudomugilidae gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

55
Einrichtungsbeispiele