Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.941 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.484 Bildern und 2.145 Videos

Aquarien für Vieja synspila

Quetzalbuntbarsch

Aquarien für Vieja synspila (Quetzalbuntbarsch)  - Vieja-synspila-slnkaquarium

Wissenswertes zu Vieja synspila

Herkunft von Vieja synspila

Vieja synspila (Quetzalbuntbarsch) gehört zu den Buntbarschen und stammt aus Mittelamerika. Dort ist Vieja synspila im Norden Guatemalas und in Belize zu finden.

Aquarium einrichten mit Vieja synspilum male
Aquarium einrichten mit Vieja synspilum pair
Aquarium einrichten mit Vieja synspilum female
Aquarium einrichten mit Vieja Synspila Paar

Wichtige Größenangaben zu Vieja synspila

Vieja synspila erreicht eine maximale Länge von ca. 35 cm und kann in Aquarien ab 960 Litern gehalten werden.

Haltung von Vieja synspila

Vieja synspila sollte als Gruppe ab 5 Tieren gehalten werden.

Aquarium einrichten für Vieja synspila

Das Aquarium für Vieja synspila sollte mit großen Wurzeln und gut gesicherten Steinen eingerichtet werden, so dass sich zahlreiche Rückzugsmöglichkeiten auf für diese großen Tiere ergeben und die Abgrenzung von Revieren möglich ist. Eine Bepflanzung des Aquariums ist kaum realisierbar.

Wichtig ist, dass im vorderen Bereich des Aquariums ausreichend freier Schwimmraum für Vieja synspila bleibt. Ein Aquarium mit einer Tiefe von 80 cm oder mehr ist deshalb ratsam.

Wasserwerte für Vieja synspila

Vieja synspila fühlt sich bei folgenden Wasserwerten am wohlsten: Temperatur 24 bis 28°C, pH-Wert 6.5 bis 7.5, Gesamthärte 5 bis 15°dGH.

Futter für Vieja synspila

Beim Futter für Vieja synspila sollte auf eine pflanzliche Basis der Ernährung geachtet werden. Um eine ausgewogene und abwechslungsreiche Kost sicherzustellen, sollte auf proteinreiches Futter aber nicht verzichtet werden. Fischfleisch, Garnelen, Regenwürmer, etc. wird von Vieja synspila gerne genommen.

Vergesellschaftung von Vieja synspila

Vieja synspila ist zwar relativ friedlich, sollte aber ausschließlich mit anderen robusten Cichliden gemeinsam in einem Aquarium gehalten werden.

Nachzucht von Vieja synspila

Vieja synspila sind Offenbrüter und legen die Eier an Steinen und Wurzeln ab. Schon 4 Tage dem dem Schlüpfen schwimmen die Jungfische frei und werden von beiden Elterntieren betreut. Vieja synspila kann in einem Wurf für bis zu 1000 Jungfische sorgen, die sich mit Artemia gut füttern lassen.

Bezeichnungen für Vieja synspila

In der Aquaristik ist Vieja synspila neben seiner deutschen Bezeichnung Quetzalbuntbarsch auch unter dem Synonym Vieja synspilum bekannt.

Haltungsbedingungen

Um Vieja synspila (Quetzalbuntbarsch) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 24° bis 28°C
  • pH-Wert: 6.5 bis 7.5
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 960 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Vieja synspila gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

 
4 Einrichtungsbeispiele gefunden.




Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: