Die Community mit 19.153 Usern, die 9.102 Aquarien, 28 Teiche und 31 Terrarien mit 162.688 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Cichlidenparadies von Malawi-Guard

Userinfos
Aquarianer seit: 
Kindheit mit Pausen
Aquarium Hauptansicht von Cichlidenparadies

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
12.2017
Größe:
200cmx60cmx75cm = 900 Liter
Letztes Update:
29.01.2021
Besonderheiten:

Standard-Verklebung aus 12mm Glas mit 2 Längs- und 1 Querstrebe oben, und 2 Längsstreben unten. Frontscheibe besteht aus Optiwhite-Glas.

Becken hat Kies- und Oberflächenblenden vorne und an den Seiten aus Edelstahl.

An den Ecken befinden sich vollflächig verklebte Winkel aus eloxiertem Alu als Kantenschutz und zur Verstärkung. Das Becken hat somit quasi einen Metallrahmen-look...

Als Blende für den Leuchtbalken dient ein angefertigter Winkel aus Edelstahl (gibt es nicht mehr, der Feuchtraumbalken wurde gegen einen 180cm Led Balken getauscht)

Im Winter ist das Becken mit zwei 4mm Glasscheiben abgedeckt und an den Rändern noch je eine aus 2mm Plexiglas, als Futter- und Wartungslucke. Im Sommer ersetzen die Glasscheiben Wellengitter aus Edelstahl.

Der Unterbau besteht aus drei Y-Tong Säulen und zwei 28mm Küchenarbeitsplatten (eine unter und eine auf den Ziegeln), darauf noch 2cm Styropor unter dem Becken.

Die Säulen wurden mit Holzdekorfolie beklebt. Die zwei Zwischenräume der Säulen sind mit 10mm Spannplatten in schwarz, mittels Magnetschnäppern verkleidet.

Als Kantenschutz für die Steine sind Winkel aus Kunststoff verwendet worden.

Am Boden habe ich eine Kehlnaht aus Silikon zum Schutz der Spannplatte gezogen.

Die Rückwand bilden schwarz gestrichene Styroporplatten.

Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies
Aquarium Cichlidenparadies

Dekoration

Bodengrund:

ca. 70kg weisser Sand mit schwarzen und braunen Pigmentierungen, 0, 4-1, 4mm Körnung

Aquarienpflanzen:

keine

Weitere Einrichtung: 

10 Steinmodule von Rockzolid: 2x River Stone S, H, E und Stone Modul A, B, 2x C, D, E

Dekoration im Aquarium Cichlidenparadies
Dekoration im Aquarium Cichlidenparadies
Dekoration im Aquarium Cichlidenparadies
Dekoration im Aquarium Cichlidenparadies
Dekoration im Aquarium Cichlidenparadies
Dekoration im Aquarium Cichlidenparadies
Dekoration im Aquarium Cichlidenparadies
Dekoration im Aquarium Cichlidenparadies

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Boomersun Klassik vollspektrum LED5730 180cm Balken

GreenSun LED Lighting 13W RGB (wird vorwiegend am späten Abend benutzt)

Filtertechnik:

Gefiltert wird über 3 große Außenfilter und einem UVC-Klärer:

Eheim (2080) professionel 3 1200XL: 1700 l/h Pumpenleistung, 25 Liter Behältervolumen, 12 Liter Filtervolumen, 1, 5 Liter Vorfiltervolumen, Stromverbrauch 25 Watt

Eheim (2275) professionel 4+ 600: 1250 l/h Pumpenleistung, 9, 2 Liter Behältervolumen, 6, 5 Liter Filtervolumen, 0, 5 Liter Vorfiltervolumen, Stromverbrauch: 16 Watt

Fluval FX6: 3500 l/h Pumpenleistung, 2130 l/h Durchflussleistung, 20 Liter Filtervolumen, 5, 9 Liter biologisches Filtervolumen bzw. Filterkorbkapazität, Stromverbrauch: 41 Watt

De Bary UVC Klärer AN-25 E

Weitere Technik:

Eheim Heizstab 300 Watt (wurde mit Plastikwinkeln und Kabelbindern schwarz verkleidet, passend zur schwarzen Rückwand und der Verrohrung),

Eheim 400 Luftpumpe - 400 l/h - 4 Watt,

Strömungspumpe SunSun JVP-202AB mit Magnethalter - 12000l/h - 24W (läuft meist nur kurz damit die auch einmal Gas geben können, wäre auf Dauer natürlich purer Stress!),

JBL Cooler 300 - 6 Ventilatoren - 15, 3 Watt und dazu JBL Cool Control,

2 Stück Tisch/Wandventilatoren von Honeywell mit je 40 Watt (zur Kühlung im Sommer, der JBL reicht mir nicht....),

OFA "Teleskop" Oberflächenabsauger von Walter Aquaristik, am Eheim 2275 angeschlossen,

2x digitales Thermometer (Von Marina und ein No-name),

Beleuchtung im Unterbau

Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies
Technik im Aquarium Cichlidenparadies

Besatz

Der Besatz besteht ausschließlich aus Männchen! 32 Stück momentan.

Nimbochromis fuscotaeniatus

Nimbochromis venustus

Nimbochromis livingstonii

Nimbochromis polystigma

2x Sciaenochromis fryeri

Protomelas taeniolatus

Sciaenochromis multicolour

Aulonocara red rubin

Aulonocara OB

2x Aulonocara red flush

Naevochromis crysogaster

Copadichromis verduyni deep blue

Tyrannochrmis nigriventer

Aristochromis christy

Stigmatochromis modestus

2x Placidochromis milomo

Chilotilapia rhoadesii

2x Protomelas spilonotus mbenji

Protomelas spilonotus mozambique

Placidochromis electra

Champsochromis caeruleus

Dimidiochromis strigtus

Mylochromis mchuse

Copadichromis borleyi kadango

Cyrtocara morri

Cyphotilapia frontosa

Vieja synspilum

Cichlasoma octofaciatum

Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies
Besatz im Aquarium Cichlidenparadies

Wasserwerte

PH: ca. 8

GH: ca. 18

KH: ca. 14

NO2: 0

NO3: ca. 15

Das Wasser kommt bei mir so aus der Leitung und kommt mir eigentlich zu gute.

Futter

Trockenfutter:

Sera Granured

Sera Granugreen

Tropical Softline Arowana XXL Sticks

Tetra Malawi Flocken

JBL Novo Stick M

Frostfutter:

Stinte

Videos

Video Aktuell von Malawi-Guard (2tb0K79YV0k)
Video neuestes von Malawi-Guard (VGCOBy1rHuk)
Video V von Malawi-Guard (hqSBJAMSK9k)
Video V0 von Malawi-Guard (Dgb-E4QqnNY)
Video V1 von Malawi-Guard (2Uo1vmBD180)

Sonstiges

Wasserwechsel erfolgt alle 6 Tage >60%.

Salzzugabe bei WW.

Infos zu den Updates

30.4.19 Text überarbeitet

30.4.19 Video hochgeladen

3.5.19 fast alle Bilder ausgetauscht und Videos hochgeladen

29.5.19 Neue Bilder vom neuen UVC Klärer und Bild vom Becken aufstellen hinzugefügt,

Der JBL 36Watt Klärer war leider kaputt, die Quarzglasröhre war mehr weiß als klar, keine Ahnung warum! Entweder eingebrannt oder undicht, kann es nicht sagen, bin mir keinem Fehler bewusst. Ich habe aufgezahlt und einen De Bary montiert!

Die Tisch/Wandventilatoren wurden in den letzten Tagen getestet, funtioniert super! Bin heute in 3 Stunden von 26, 3 auf 25, 4 Grad runtergekommen! Meine Fische werden cool bleiben im Sommer!

Otopharinx Tetrastigma musste leider erlöst werden! Schmerzt!

26.6.19 Es sind nur noch 27 Fische. Placidochromis electra und Dimidiochromis compressiceps sind nicht mehr im Becken.

23.12.19 Daten überarbeitet und neue Bilder.

31.12.19 Daten überarbeitet, neues Hauptbild, neues Video und viele neue Bilder!

18.3.20 neues Hauptbild, viele neue Bilder, Besatz aufgestockt, Text überarbeitet, neue Videos, neuen Oberflächenabsauger installiert

17.12.20 neues aktuelles Hauptbild und andere aktuelle Bilder hochgeladen, Text aktualisiert, Besatz überarbeitet, neue Led

24.12.20 neues Hauptbild hochgeladen

13.1.21 neues Video, Foto vom neuen Dimmer und neues Foto "Frontansicht" hochgeladen

17.1.21 Besatz aktualisiert und neue Fotos der neuen Fische hochgeladen

29.1.21 Besatz wurde aktualiesiert, von 36 auf 32 Stück verringert, unter anderem hat der rote Oscar ein neues Heim gefunden

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Junglist am 29.01.2021 um 13:57 Uhr
Bewertung: 4

Moin,

ich kenne mich zwar mich Chichliden nicht aus, aber sind das nicht ein bisschen zu viel Fische ?

Oder um es mit ACDC auszudrücken:

You know it`s much too much, much too much.

...oder....?

Klär mich doch mal bitte auf.

Grüsse

Wolle

Aqua fan am 29.01.2021 um 11:45 Uhr

Ich weiß hier haben schon einige über den Becken Kritik geschrieben und dass du nicht auf die Kritik reagierst, zeigt mir nur dass es dich nicht interessiert wie du deine tiere hältst , denn von einem Cichlidenparadies bist du weit entfernt!

Dennoch liebe Grüße

Tom am 12.01.2021 um 14:05 Uhr

Hallo,

nur um kurz zu dokumentieren, welche Arten NICHT in das Aquarium passen:

Nimbochromis fuscotaeniatus

Nimbochromis venustus

Nimbochromis livingstonii

Nimbochromis polystigma

Tyrannochrmis nigriventer

Aristochromis christy

Chilotilapia rhoadesii

Champsochromis caeruleus

Dimidiochromis strigtus

Cyphotilapia frontosa

Vieja synspilum

Astronotus ocellatus

Cichlasoma octofaciatum

Grüße, Tom.

Gartenfuxx am 23.03.2020 um 19:08 Uhr
Bewertung: 8

An sich ein sehr schönes Becken, auch was die Größe angeht Perfekt..Nur wenn ich mir deinen Besatz ansehe haut es mir die Fragezeichen raus..Auch wenn deine Boys eine sehr sehr schöne Farbpracht haben. Aber sehr gewagt. Ansonsten Top Anlage :)

Scrooge am 22.03.2020 um 13:07 Uhr

Jetzt zum Kontinentmix auch noch Tyrannochromis, Buccochromis und Konsorten mit gesamt fast 40 (sehr großen ....) Cichliden auf 900 Litern - sorry, aber das geht gar nicht! Bewertung lasse ich da lieber sein ....

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Malawi-Guard das Aquarium 'Cichlidenparadies' mit der Nummer 39544 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Cichlidenparadies' mit der ID 39544 liegt ausschließlich beim User Malawi-Guard. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 28.04.2019