Wir werden unterstützt von:
Neu
Login
Die Community mit 19.537 Usern, die 9.182 Aquarien, 36 Teiche und 62 Terrarien mit 167.124 Bildern und 2.560 Videos vorstellen!

Aquarien mit Pterophyllum altum

Hoher Segelflosser

Aquarien mit Pterophyllum altum (Hoher Segelflosser)

Wissenswertes zu Pterophyllum altum

Herkunft von Pterophyllum altum

Pterophyllum altum (Hoher Segelflosser) ist ein Cichlide, der ursprünglich aus Südamerika stammt und dort in Venezuela im Rio Orinoco zu finden ist.

Foto mit Pterophyllum altum, Roter Skalar Foto mit Pterophyllum altum, Rio Indirida Foto mit Pterophyllum altum, Rio Indirida Foto mit Pterophyllum altum, Roter Skalar Foto mit Pterophyllum scalare Peru-Altum Honigflecken 25.01.15 Foto mit Pterophyllum altum, Roter Skalar Foto mit Pterophyllum altum (alte Einrichtung) Foto mit Pterophyllum altum, Roter Skalar Foto mit Pterophyllum altum, Rio Indirida

Wichtige Größenangaben zu Pterophyllum altum

Im Aquarium erreicht Pterophyllum altum eine Größe von bis zu 18 cm, mit seinen Segelflossen bis zu 35 cm Höhe. Entscheidend, ob ein Aquarium geeignet ist, ist also weniger die Beckenlänge als die Höhe des Aquariums. Becken mit 40 oder 50 cm Höhe sind komplett ungeeignet und auch 60 cm nur bedingt. Optimal für die Haltung der Altum-Skalare ist eine Beckenhöhe von 80 cm.

Wasserwerte für Pterophyllum altum

Pterophyllum altum fühlt sich bei folgenden Wasserwerten am wohlsten: Temperatur 26-30°C, Gesamthärte 1-15°dGH, pH-Wert 5,0-7,0.

Futter für Pterophyllum altum

Pterophyllum altum ist ein Buntbarsch, der sich in seiner natürlichen Umgebung von Insekten, Insektenlarven und kleinen Fischen. Im Aquarium sollte deshalb ein ebenso kräftiges Futter wie Lebend- oder Frostfutter gegeben werden.

Haltung von Pterophyllum altum

Pterophyllum altum sollte im Aquarium immer in einer Gruppe ab 6 Tieren gehalten werden.

Pterophyllum altum können auch im Aquarium ein Alter von bis zu 15 Jahren erreichen.

Aquarium einrichten für Pterophyllum altum

Altum-Skalare benötigen ein Aquarium, das mit einer dicken Sandschicht, robusten Pflanzen wie Vallisnerien als Randbepflanzung und Wurzeln und Steinen als Unterstände und Versteckmöglichkeiten eingerichtet ist. Reagieren die Altums sehr scheu bereits auf kleinste Bewegungen vor dem Aquarium ist der Grund wahrscheinlich in einer falschen Strukturierung des Aquariums oder zu kleine Verhältnisse zurückzuführen.

Zucht von Pterophyllum altum

Pterophyllum altum ist ein Substratbrüter, der bevorzugt an senkrechten Steinen oder der Aquarienscheibe ablaicht.

Ähnliche Art

Pterophyllum altum ähnelt dem Peru-Skalar (Pterophyllum leopoldi) in weiten Bereichen. Zeigt aber bei der Zeichnung weniger klar abgegrenzte Streifen auf den Körperseiten.

Haltungsbedingungen

Um Pterophyllum altum (Hoher Segelflosser) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 26° bis 30°C
  • pH-Wert: 5.0 bis 7.0
  • Gesamthärte: 1° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 450 Liter
32
Einrichtungsbeispiele