Die Community mit 19.260 Usern, die 9.121 Aquarien, 29 Teiche und 30 Terrarien mit 163.356 Bildern und 2.416 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 14239 von Oliver Bartels

Userinfos
Ort / Land:
22965 Todendorf / Deutschland
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
Mai 2019
Größe:
340x70x70 = 1680 Liter
Letztes Update:
01.01.2022

Besonderheiten:

Das Aquarium besteht aus 15mm dicken Scheiben.

Bohrung an der rechten Seitenscheiben mit direktem Anschluss an das Abwasser für den einfachen Wasserwechsel.

Die Pflanzen wachsen langsam los

Dekoration

Bodengrund:

Kies 0, 1-0, 4 mm Körnung

Aquarienpflanzen:

Javafarn

Cryprocorynen

Lotus

Lobelia

Weitere Einrichtung:

Mangrovenholz

Alpensteine

Buchenholz aus dem Wald

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Econlux solarstinger fresh 70 150W

Filtertechnik:

2 Filterkammern mit je 98 Litern

Aufbau: Vlies, schaumstoffmatte 20ppi 5cm stark, Tonröhren und Siporax als Biofiltermaterial

2 x Aqua Medic DC Runner 5.2 auf 50% gedrosselt

Weitere Technik:

CO2 über einen pH Controller gesteuert

Becken leer
Rechte Filterkammer
Linke Filterkammer mit Heizspirale
Anschluss Hausheizung
Aufbau Filterkammer
Bodengrund ist eingebracht
Technik im Aquarium Becken 14239

Besatz

35 Corydoras gossei

21 Pterophyllum scalare Peru altum

4 L 134

1 L 200

1 L 75

Besatz im Aquarium Becken 14239
Besatz im Aquarium Becken 14239
Besatz im Aquarium Becken 14239
Besatz im Aquarium Becken 14239
Besatz im Aquarium Becken 14239
Besatz im Aquarium Becken 14239
Besatz im Aquarium Becken 14239
Geophagus Altifrons Rio Tocantins
Die ganze Bande
Geophagus
Alle Rabauken
Neue Gesamtansicht
Corydoras gossei
Corydoras gossei

Wasserwerte

Temperatur 27 Grad Celsius

PH 7, 4

KH 8

NO2 0

NO3 ca. 5

PO4 0, 5

Futter

Frostfutter alles was angeboten wird

Granulat Söll Organix Cichlid pellet

Sonstiges

Das Becken wurde vor Ort verklebt und läuft seit Mai 2019

Infos zu den Updates

08.12.2019 Die Rotkopfsalmler sind ausgezogen und verstärken nun den Schwarm bei einem Bekannten.

20.4.2020 5 juvenile Geophagus altifrons verstärken den Besatz

26.9.2020 Satanoperca Dämon ist ausgezogen

15.10.2021 Geopahgus und Heros sind ausgezogen. Skalare auf 21 aufgestockt. Corydoras eingesetzt und diverse Pflanzen gesetzt.

Alle Änderungen und Umbauten sind im September erfolgt

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
ravaka am 05.01.2022 um 11:30 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Oliver

Absoluter Hammer das Becken von der Größe, der Einrichtung und dem Besatz her. Hatte auch Rio Nanay Skalare und bin absoluter Fan von den Tieren.

Eien Frage: wie hältst Du den Nitrat-Wert bei 5 mg ? Habe nichts über Nitratentferner oder anaerobe Filterung gelesen?

Beste Grüße, Stefan

Andi84 am 18.10.2021 um 09:34 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Oliver,

ein super schönes Becken mit Traummaßen. Ich verfolge dein Becken seitdem Anfang und finde es mit der neuen Gestaltung nochmal ein ganzes Stück schöner. Die Entscheidung nur noch Skalare und Welse indem Becken zu halten kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich habe oft den Eindruck das Salmler Unruhe ins optische Geschehen bringen und ein Becken ohne sie viel harmonischer wirkt.

Grünpflanze am 16.10.2021 um 12:58 Uhr

Hallo Oliver,

schön, mal wieder was über dein Becken zu lesen.

Ich finde das Becken mit der neuen Einrichtung wesentlich besser strukturiert.

Wenn die Pflanzen noch wachsen sieht es dann noch besser aus.

Hast Du noch vor einen Schwarm Salmler dazuzusetzen oder belässt Du es bei einem klassischen Skalar-Besatz?

Viele Grüße

Christian

schmitzkatze am 17.03.2021 um 08:10 Uhr
Bewertung: 10

Sehr schönes Südamerika Becken mit meiner Lieblings Cichliden Familie, den Geophaginen. Wirkt auch ohne Strukturrückwand in der Tiefe. Ich vermisse einen großen Schwarm an Panzerwelsen...

Die Hausheizung zu nutzen ist cool, das spart manchen Euro.

VG, Michael

Tim E. am 16.03.2021 um 15:22 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Oliver,

tolles Becken mit genialen Maßen. Funktioniert die Kombination von Pflanzen und Heros bei dir? Habe bisher vielfach gelesen, dass die Heros hier kurzen Prozess machen.

Gruß Tim

< 1 2 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Oliver Bartels das Aquarium 'Becken 14239' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 14239' mit der ID 14239 liegt ausschließlich beim User Oliver Bartels. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 24.07.2009