Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.756 Aquarien mit 153.598 Bildern und 1.859 Videos von 18.222 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Raumteiler von Biosphaeren

Userbild von Biosphaeren
Ort / Land: 
47249 Duisburg / D NRW
Aquarianer seit: 
1985
Aquarium Hauptansicht von Raumteiler

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
100x40x60 = 240 Liter
Letztes Update:
02.12.2014
Besonderheiten:
Raumteiler angepasst an die Einrichtung des Ladenlokals.
Aquarium Raumteiler
Aquarium Raumteiler
Aquarium Raumteiler
Aquarium Raumteiler
Aquarium Raumteiler

Dekoration

Bodengrund:
Sand
Aquarienpflanzen:
Anubia, Javafarn, Cryptos, Valisnerien
Weitere Einrichtung: 
Lochgestein, Wurzel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2x 18W T8
Filtertechnik:
2215 Eheim
2313 Eheim
Weitere Technik:
Mondlicht
Technik im Aquarium Raumteiler

Besatz

Malawicichliden

User-Kommentare

Biosphaeren am 12.07.2010 um 18:17 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Leute,
ich bin nicht nur hier um Werbung zu machen. Ich habe auch kein Einzelhandel in dem ich irgendwas verticke. Ich bin, wie man den persönlichen Kritiken hier entnehmen kann, wie Ihr auch, Aquarianer, und das von ganzem Herzen.
Die Seite hier heißt Einrichtungsbeispiele! Nicht erkläre jeden noch so kleinen Fitzel Technik an deinem Aquarium. Mich interessiert die Technik an einem Becken erst im 2. oder 3. Atemzug.
Ich finde das OK, das ihr das Becken kritisiert. Ich finde die Art und Weise allerdings mehr als unhöflich.
Hier in den meisten Bereichen Duisburgs kommt nahezu perfektes Malawiwasser aus der Leitung. Das Potential einer etwa handgroßen Wurzel macht auf das Wasservolumen nahezu nichts aus. Das ist ähnlich dem Malawisee, der auch nicht komplett wurzelfrei zu halten ist!^^
Raumteiler sind immer ein Problem bei der Einrichtung, ich denke aber, dass gerade die hier eingesetzten Fische unproblematisch mit dem Raumteiler klar kommen, die Steinbereiche haben viele Durchschwimmmöglichkeiten und bieten Schutz, ausserdem sind die Tiere so gut eingelebt, dass sie keine Scheu zeigen.
Viele Tiere, so z.B. der Kopadichromis sind weniger als Halbstark in das Becken gekommen und sind später auch umgezogen.
Bei mir ist das so, dass ich die Becken wöchentlich besuche und so gut sehe was passiert und eingreifen kann.
Wo und warum ich meine Kunden hinters Licht führe leuchtet mir nicht wirklich ein.
Ich fände eine sachlichere und weniger beleidigende Diskussion besser und sicher auch zielführender.
Dieses Becken ist sicher ein Kompromiss an viele Ansprüche. Vielleicht sagt ihr es ist ein fauler Kompromiss und vielleicht habt Ihr ja damit auch recht. Ich denke schon eine Weile darüber nach das Becken umzustellen und als `normales Gesellschaftsbecken` zu fahren, oder in die Richtung Aquascaping zu gehen mit dem Aquarium.
Vielleicht ist das hier ja auch ein guter Ansatzpunkt um dem Besitzer das näher zu bringen, aber warum Freunde muss das in diesem Ton sein?!
Es grüßt
der Marco
Der Schweizer am 12.07.2010 um 14:45 Uhr
Bewertung: - keine -
Da werde ich also auch mal reinklinken...
Ich habe mir gerade einmal die Homepage `BIOSPHÄREN` etwas näher angeschaut. Wenn ich solche Auftritte sehe und dann Aquarien wie das hier präsentierte anschauen `MUSS`, dann bestätigen sich mir all die Aussagen über mangelhafte Kompetenz des Fachhandels einmal mehr!
`Sorry, das ich an dieser Stelle mal kein Blatt vor den Mund nehmen kann und einfach sagen muss, wie es ist`
Wenn Ihr tatsächlich solche Aquarien, wie das hier präsentierte, für Eure Kundschaft einrichtet, solltet Ihr Euch vieleicht wirklich einmal Gedanken über Sinn und Zweck Eures Unternehmens BIOSPHÄREN machen!
Hier mal ein paar wenige Punkte zum obigen Beispiel:
1. Mangelhafte Beschreibung des dokumentierten Aquariums
2. Raumteiler sind grade für Malawis ein sehr heikles Thema und hier sicher nur suboptimal gelöst
3. Sofern es sich um eine echte Wurzel handelt, hat diese nicht wirklich viel in einem Malawi-Becken zu suchen, da sie Stoffe an das Wasser abgibt, welche dieses ansäuern könnten.
4. Du vergesellschaftest Mbunas mit Non-Mbunas, was schon aufgrund der Aggressionspotentiale, der Ernährungsgewohnheiten und den Dekorations-Bedürfnissen unter keinem guten Omen steht
5. Auf dem HP erkenne ich Tiere, welche ab mindestens 400 Litern empfohlen werden - Du zwängst Sie aber in ein 240-Liter-Raumteiler-Nano???
Sag mir jetzt bitte einfach, dass Du solche Katastrophen nicht auch noch gewinnbringend an Deine Kundschaft vertickst!
Sorry, aber hier muss ich ein absolutes NO-GO aussprechen...
Gruss Silvan
Malawi-Guru.de am 12.07.2010 um 13:08 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Benny !
Hast alles gesagt was es da zu sagen gibt....Gott sei dank,den da kann ich nur sagen schliesse mich an.....aber so oder so,ein Beispiel wie es eben net so sein sollte !!!
Aber gut..auch von sowas kann man lernen..leider !!!
LG
Flo
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Biosphaeren das Aquarium 'Raumteiler' mit der Nummer 13790 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 09.06.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Biosphaeren. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Georgina reef
von StevenS
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 717
von André Steffens
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 6868
von Philipp Schneider
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 33256
von Josef Becker
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 23037
von Patrick S.
240 Liter Malawi
Aquarium
Juwel Rio 240
von Benjamin Kolodziej
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 9341
von Mathias Schlett
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 7898
von MarcD
240 Liter Malawi
Aquarium
Juwel RIO240 mit BTN Rückwand und EHEIM 2078
von Frank Furt
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8285
von Calli Lehmann
240 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Regenbogenelritze -Notropis chrosomus- Regenbogenshiner
BIETE: Regenbogenelritze -Notropis chrosomus- Regenbogenshiner
Preis: 6.95 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partnershop