Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.794 Aquarien mit 154.789 Bildern und 1.897 Videos von 18.302 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Mein Malawibecken von Andreas Musterfisch

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Bochum / Deutschland
Aquarianer seit: 
2015
nach zusätzlicher Abdunklung. Kommt leider heller rüber als es ist

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
Dez. 2015
Grösse:
120 x 40 x 50 = 240 Liter
Letztes Update:
27.04.2017
Besonderheiten:
Strukturrückwand ursprünglich in grau. Leider ist nach Kauf 2015 nach kurzer Zeit die Farbe abgeblättert, so das es jetzt rötlich erscheint. :-(
nach zusätzlicher Abdunklung. Kommt leider heller rüber als es ist
Komplettbild
Zentraler Bereich mit großer Höhle
rechter Bereich
jam... Algen... ;-)
Aulonocara baenschi benga - bin ich nicht schön?
Komplettbild
Linke Seite
Zentralbereich - Höhle
Saulosi dominanter Bock
von der rechten Seite fotografiert

Dekoration

Bodengrund:
JBL Sansibar White (Ersatz für Quarzsand aus dem Baumarkt)
Aquarienpflanzen:
Keine. Alle vorhandenen Pflanzen wurden abgegeben um das Becken natürlicher wirken zu lassen
Weitere Einrichtung: 
ca. 80 - 100 kg Bruchsteine vom Natursteingroßhändler. So verbaut, dass sich eine große zentrale Höhle und viele Spalten ergeben.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 x JBL Solar Ultra nature T5 9000 K, teilweise abgedunkelt mit umgedrehten Reflektoren. Erscheint leider immer noch etwas zu hell. Wird nachgebessert.
Filtertechnik:
1 x Aussenfilter Eheim Ecco pro 2036 für Aquarien bis 300 l mit 3 Filterkörben (700 l/h, 3,2 l Filtervolumen, 13 W). Auslauf rechts
1 x Fluval U4 Innenfilter für Aquarien bis 240 l (1000 l/h, 10 W). Links im Becken
Weitere Technik:
Tunze Tuchelle nanostream 6015 1800 l/h, 3,5 W
Jäger Regelheizer 150 W
Tunze Nanostream 6015
Nanostream 6015 und Fluval U4. Links im Becken
Futterauswahl
Technik im Aquarium Mein Malawibecken
Technik im Aquarium Mein Malawibecken
Technik im Aquarium Mein Malawibecken

Besatz

9 x Pseudotropheus Saulosi DNZ (1 m, 6 W, 3 x ?). Ursprünglich 12. 2 m + 1 ? heute abgegeben. Siehe Update-Info

1/1 Aulonocara baenschi benga F1
Aulonocara baenschi benga Bock
Pseudotropheus Saulosi Mädel (ausgewachsen, nachgekauft)
Lecker, es gibt Salat!
Saulosi Mädels und noch nicht ausgefärbter Bock in der Mitte
Saulosi junger Bock mit Mädel im Hintergrund
Aulonocara baenschi benga - female
Aulonocara baenschi benga - bin ich nicht schön?

Wasserwerte

pH: 7,8
KH: 8
NO2: 0
NO3: 15
Temperatur: 25 - 26 Grad
pH und KH/GH werden bei Wasserwechsel durch Zugabe von JBL Aquadur erhöht, da das Wasser in Bochum mit ph 7,4 und KH 4 aus der Leitung kommt und Aquadur das Wohlbefinden der Fische steigert.

Futter

Tropical Spirulina Super Forte Flakes
Tropical Malawi Flakes
Tropical Cichlid Color Flakes
Tropical soft line Africa herbivore sinking chips
1 x wöchentlich lebende Artemia oder weiße Mückenlarven
1 - 2 wöchentlich Salat oder Gurke
1 Fastentag pro Woche (jeweils am Tag des Wasserwechsels)

Videos

Video Fütterung

Sonstiges

Wasserwechsel erfolgt 1 x wöchentlich jeweils 50 - 70 % unter Zugabe von Aquadur

Infos zu den Updates

UPDATE:
Habe die hintere T5 Leuchte nun komplett mit umgedrehtem Reflektor versehen und zusätzlich Teile der vorderen und hinteren Leuchte mit Alufolie umwickelt. Kommt schon deutlich dunkler rüber, leider kommt das auf den Fotos die ich danach gemacht habe nicht so dunkel rüber, wie es eigentlich ist (mit Handykamera)

2. UPDATE 27.04.17:
Die 4 Cynotilapia und dazu 2 Saulosi-Böcke und ein wahrscheinlicher Bock ausgezogen. Sind bis Samstag im Zweitbecken eines Bekannten untergebracht und werden kommenden Samstag abgegeben.
Ich werde meinem Aulonocara 1 - 2 weitere Weibchen gönnen. Ich weiß, dass verpflegungstechnisch Aulonocara und Saulosi nicht wirklich harmonieren. Ich bemühe mich aber für beide Arten eine ausgewogene Ernährung sicherzustellen. Zudem ist sobald es die Finanzen Erlauben (voraussichtlich Ende des Jahres) mein neues Projekt 500 - 600 l Non-Mbuna geplant. Da werden die Aulonocara dann einziehen. Falls es vorher zu Problemen kommen sollte, werde ich natürlich vorher eine Lösung finden.
Mein derzeitiger Besatz:
1 M/3 ?/5 W Pseudotropheus Saulosi (7 Jungtiere, 2 ausgewachsene Weibchen)
1/1 Aulonocara baenschi benga (wird aufgestockt auf 1/2 oder 1/3)

User-Kommentare

DER YBBSTALER am 25.04.2017 um 18:50 Uhr
Servus Andreas,
sehr schöne Malawiseebewohner pflegst du. :-)
Jedoch würde ich bezüglich des Besatzes etwas verändern zum Wohle der Fische. Dein Becken eignet sich leider eher für ein reines Artenbecken kleinerer Malawis. Ich verstehe, dass der Aulonocara dein Lieblingsfisch ist, aber ich würde ihn nicht mit Saulosis halten. Da das Aggressionsverhalten nicht harmoniert inkl. Speiseplan.... . Ein Weibchen zu halten erzeugt immer Stress, als Minimum 1 Männchen mit 2 Weibchen besser wären natürlich 3. Der weiße Sand sieht optisch sehr verlockend aus aber er reflektiert das Licht der Beleuchtung sehr stark.
Genug jetzt, mir ging es genau so.... :-)
Hab viel Freude mit deinem Becken und gutes Gelingen!
Grüße Clemens
Tom am 23.04.2017 um 19:02 Uhr
Hallo,
herzlich willkommen hier bei uns auf EB!
Schöne Einrichtung hast du da. Wobei ich skeptisch wäre und eine Rückwand, von der die Farbe abblättert nicht im Becken lassen würde.
Was planst du beim Besatz? Das Aquarium ist im Grund eh schon sehr am Limit, was Malawis angeht. Wenn deine Fische erstmal größer sind, wird das so ziemlich sicher nicht mehr funktionieren.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Andreas Musterfisch das Aquarium 'Mein Malawibecken' mit der Nummer 33817 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 23.04.2017
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Andreas Musterfisch. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 6868
von Philipp Schneider
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 7108
von Marco Vasev
240 Liter Malawi
Aquarium
Malawi 240
von Aquadaniel
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 9341
von Mathias Schlett
240 Liter Malawi
Aquarium
Metalhead`s Malawi Pfütze
von Metalhead672
240 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Mbuna Tank vor Umbau
von Sven W.
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 3720
von Karl-Heinz Krings
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1082
von Michael Meier
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8893
von Maik Böhme
240 Liter Malawi
Aquarium
Wiedereinstieg (begleiteter Beckenaufbau)
von Ralf Schmitz
240 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Garnelen Blaue Tigergarnelen - Deep Blue
BIETE: Garnelen Blaue Tigergarnelen - Deep Blue
Preis: 4.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter