Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.537 Aquarien mit 148.153 Bildern und 1.653 Videos von 17.797 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Hier werben Fischbörse Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums

Aquarium Becken 18329 von tattooindi

Offline (Zuletzt 02.01.2015)Info / BeispieleKarte
Userbild von tattooindi
Ort / Land: 
10317 Berlin / Deutschland
Aquarianer seit: 
1980
1100 l Sandlitoral

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
febr.2011
Grösse:
170*140*140 = 100 Liter
Letztes Update:
10.10.2014
Besonderheiten:
Das Becken besitzt 3Bohrungen.zulauf,notablauf,überlauf.
Ich musste auf grund nachlassender Silikonhaftung der Verklebungen,das gesamte Becken an den Klebenähten mittels Cutterklingen auseinander schneiden und sämtliche Silikon reste mittels Acceton entfernen.

Ich habe mich für meine Neuverklebung für einen Polymer Kleber entschieden der Marke FIXALL von Soudal.der nicht nur weitaus belastbarer is als herkömmliches Aqua Silikon,sondern auch bei Reperatur maßnahmen aufeinander haftet und eine Verbindung eingeht.
Vollig Lösemittelfrei und nicht Essigvernetzend.
Stattdessen Polymerisation durch Luftfeuchtigkeit.
Desweiteren habe ich in jeder Ecke einen 4cm breiten Sicherheitsglasstreifen senkrecht über die gesamte Höhe vor den eigendlichen Klebenähten eingebaut,widerum mittels Polymer klebstoff.
Um den Druck der Wassersäule von 70cm auf die klebenähte zu minimieren.
Ausserdem verfügt mein Becken nur über Längstreben und besitzt keinerlei Zugstreben.

Dieses Manko seitens des Aquarienbauers und die tatsache das die Längstreben nichtmal rundherum verbaut sind sonder je 10cm vor jeder ecke enden,führte dazu das der Druck die Belastungsgrenze der Silikonnähte schnell erreichte.Um diesen Fehler beim wiederverkleben nicht auch zu machen habe ich mir aus 10er Glas für die ecken meines Delta Beckens bündig abschliessende Vollglaszugstreben angefertigt die alle Klebenähte miteinander verbindet und auf den eigendlichen Längstreben vollflächig verklebt wurden.Ähnlich wie bei einer Bodenplatte.
Aquarium Becken 18329
Aquarium Becken 18329
Becken auseinander schneiden
reinigung der Klebestellen mit Acceton
Neuverklebung
zugebrochene Sicherheitsglasstreifen
die Sicherheitsnaht abgeklebt
Aquarium Becken 18329
Zuschneiden der Zugstrebe für Ecken
einkleben der Eckzugstreben
Fertiges Ergebniss

Dekoration

Bodengrund:
feinkörniger sand aus dem kIESSEE
Aquarienpflanzen:
anubias
Weitere Einrichtung: 
habe mein jetziges Becken komplett an die Wand gehangen.Mittels 10 Gewindestangen M20 die ich 37cm tief in die tragenden wände getrieben habe und dort mittels 2komponenten Injektionsbetons arretiert habe.(habe leider nen völlig schiefen Fussboden).
Aber auch sonst wäre die Verkehrslast der Decke für 2,1t zu groß.Ich habe durch den Unterschrank je tragende seite 5 stück verankert und zum glück keen problem zwechs absacken.
Bin ja nur Gerüstbauer und keen Statiker.
Ich habe feinkörnigen Sand als Bodengrund gewählt,da ich Sandcichliden halte und deren Bedürfnisse Sand durch zu saien gerecht werden möchte.Als RW habe ich mich für verschiedene Module von Back to Nature entschieden.Welche ich hauptsächlich als Felsüberhänge richtung grund an die Scheibe geklebt habe.Lediglich das Eckmodul diehnt zur aufnahme und versteckens meiner Verrohrung und reicht bis auf den Bodengrund.Mittig habe ich ein Modul geteilt und als Felsen raumteiler auf die Bodenplatte geklebt.
.Versehen habe ich die Bodenfelsen mit kleinen Bohrlöchern,da sich unter dem Modul mein Wasserablauf befindet.Zum Wasserwechselusw.
Module verbau
Dekoration im Aquarium Becken 18329
abstützung der verklebung
fixierung der Module

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
4*80w T5(2blau 2 weiße) mitlterweile ersetzt durch 3x10W+2x20W LED Flutlichtstrahler 6500k kaltweiß
Filtertechnik:
4kammer aussenfilterbecken 250liter
Weitere Technik:
Rückförderpumpe 2200l/h
500WHeizregler
Technik im Aquarium Becken 18329
klarwasserkammer mit rückförderpumpe

Besatz

10 Xenotilapia Nigrolabiata
13 Cyprichromis Leptosoma Yellow Head
Besatz im Aquarium Becken 18329
Pärchen.Weib mit Maul voll
Red Princess Mann
Besatz im Aquarium Becken 18329
Besatz im Aquarium Becken 18329
Besatz im Aquarium Becken 18329
2 Red Princess Weibchen mit vollem Maul
Besatz im Aquarium Becken 18329
Besatz im Aquarium Becken 18329
Besatz im Aquarium Becken 18329
Besatz im Aquarium Becken 18329

Futter

Weisse Mücke,Cyklops,Daphne,Granulat,gelegendlich Lobstereier

User-Meinungen

Bitman schrieb am 17.02.2014 um 10:53 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hey.
Hut ab vor der arbeit mit dem verkleben der Scheiben,da hätte ich mich nicht ran getraut.Optisch sieht das Becken richtig gelungen aus und die Größe ist auch Top.Deinen Tieren gefällt es da bestimmt richtig gut...
Viel spaß noch.
Lg Sven
g-dopt schrieb am 25.12.2013 um 09:04 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Moin,
sehr schönes Becken. Sage mal, geht das Silikon mit Acceton leicht ab oder ist es wie ich es mir vorstelle, eine Sch.... arbeit?
lg und Frohe Weihnachten
toni
fisch schrieb am 24.12.2013 um 13:15 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sehr schönes Becken toll aufgebaut...
Gruß Carsten
Koehler schrieb am 15.12.2013 um 18:08 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi,
von mir ebenfalls ein herzliches Willkommen auf EB.
Hatte dein Becken schon im Tanganjikaforum verfolgt und finde es echt klasse. Geniale Masse und die Xenos sind wirklich der Hammer. Insgesamt schön einen so massvollen Besatz mit richtig viel Platz zu sehen.
Wünsche dir noch viel Spass hier.
LG Sebastian
The Pictus catfish schrieb am 14.12.2013 um 20:52 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Indi,
schön dich mit deinem Becken hier aktuell zu sehen, nachdem das Tanganjika-Forum so plötzlich beendet war...
Gruß Heiko
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User tattooindi das Aquarium 'Becken 18329' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
4916 Aufrufe seit dem 17.11.2010
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User tattooindi. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Apistogramma viejita (Schwarzkehl-Zwergbuntbarsch)
Aquarien mit Apistogramma viejita (Schwarzkehl-Zwergbuntbarsch)
Hier findest du alle wichtigen Infos und zahlreiche Beispiele, die dir zeigen, wie du dein eigenes Aquarium für Apistogramma viejita einrichten kannst.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Maulwurfbecken
von Paul8
112 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 7304
von Bretti
112 Liter Tanganjika
Aquarium
Sarah`s Caudos - Nur noch als Beispiel
von Julien Preuß
112 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 4945
von Jörg Rühlemann
112 Liter Tanganjika
Aquarium
Das Tanganjikabecken
von timme
112 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 2341
von David Leßnig
90 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 7310
von Michael Dölle
84 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 12275
von Max94
84 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 1719
von Dirk Schepmann
96 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 2343
von David Breuers
112 Liter Tanganjika
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
29.979.185
Heute
5.435
Gestern:
8.751
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.537
17.797
148.153
1.653
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter