Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.977 Aquarien, 24 Teiche und 27 Terrarien mit 159.940 Bildern und 2.255 Videos
País de las maravillas (Wunderland) von Seba

Aquarium País de las maravillas (Wunderland) von Seba

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
2009
Frontsicht von País de las maravillas (Wunderland)

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
09.10.2013
Grösse:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
25.06.2014
Besonderheiten:
Selbstgebaute Abdeckung.
Abdeckung besteht aus Spanplatten, welche mit Acryllack weiß gestrichen sind.
Beleuchtung wird mit dem Vorschaltgerät Glo A1573 Glomat betrieben.

Dekoration

Bodengrund:
10kg Dennerle Kristall-Quarzkies
Durchmesser 1-2mm
Aquarienpflanzen:
- Marsilea hirsuta
- Eleocharis sp. mini tropica
- Vesicularia dubyana christmas tropica
- Ammania sp. bonsai tropica
- Riccia fluitina tropica
- Stautrogyne repens
- Pogostemon erectus

Gedüngt wird mit ca. 25ml des Flüssigdüngers PlantaMin von Tetra bei jedem Teilwasserwechsel.
Riccia fluitina vorne links im Becken
Eleocharis sp.mini vorne in der Beckenmitte
Vesicularia dubyana christmas auf die Wurzel gebunden
Ammania sp. Bonsai in der Beckenmitte
Weitere Einrichtung: 
- Eine Naturwurzel
- Ca. 1, 5 kg Islandlava Naturgestein

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 x T8 Röhre mit 15 Watt
- 1x Standardröhre des Originaldeckels
- 1x Sun Glo

Beleuchtet wird von 10:30 bis 21:00 Uhr.
Filtertechnik:
Eheim Ecco Pro 130
Pumpleistung: 500l / std.
Behältervolumen: 3 Liter
Vorfiltervolumen: 0, 3 Liter
Filtervolumen: 1, 2 Liter
Leistung: 5 Watt
Weitere Technik:
Dennerle CO2-Düngung Bio 60

Besatz

- 12 Red Bee Garnelen
- 14 Red Fire Garnelen
Red Fire
Red Bees
Red Bees und Red Fire

Wasserwerte

Wasserwerte vom 17.10.2013

PH Wert: 8
GH Wert: 10
KH Wert: 8
N03 Wert: 0
N02 Wert: <0, 3
NH3 / NH4 Wert: 0

Wasser hat Zimmertemparatur (21°C).

Infos zu den Updates

Update 28.12.2013

Aktualisierte Wasserwerte:
PH Wert: 7, 5
GH Wert: 6
KH Wert: 6

Nachdem sich Fadenalgen gebildet haben, die Beleuchtungsdauer auf 10, 5 Stunden reduziert und die Eheim Strömungspumpe Compact aus dem Aquarium genommen, um die Strömung zu reduzieren.

Rotala macandra aus dem Aquarium entfernt.

Heizstab entfernt.

Erster Besatz ist eingezogen.
Bilder hinzugefügt.

Nylonstoff über den Ansaugstutzen des Außenfilters gezogen (zur Sicherheit der Garnelen).


Update 05.01.2014

Abdeckung Marke Eigenbau dem Aquarium aufgesetzt.
Beleuchtung mit 2x T8 Röhre 15 Watt.

Leider ist die Abdeckung nicht ganz so geworden, wie ich es mir erhofft hatte, aber für den ersten Versuch bin ich doch recht zufrieden ;-)
Hauptbild abgeändert.


Update 25.06.2014

Habe die Riccia fluitina aus dem Aquarium genommen, da diese den Fadenalgen zu sehr gefallen hat. Außerdem wurde die Rückwand abgedunkelt, um direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden.

Wasserwerte haben sich nicht geändert.

Des Weiteren habe ich Vorgestern eine kleine Red Fire entdeckt :-)

User-Kommentare

GoreSlayer am 18.11.2013 um 21:02 Uhr
Hi Seba und Willkommen hier auf EB.
Schön das du hier dein kleines Biotop präsentierst und schon zu Beginn mit vielen Fakten Deine Präsentation bereicherst.
Augenscheinlich bist Du ja ein richtiger Pflanzenfan. Hier hast Du ja bereits prima Grundlagen geschaffen.
Für den Anfang jedoch auch gleich ein Paar Tipps zu dieser Ausrichtung. Der PH Wert ist für ein Pflanzbecken sehr hoch, so das kaum CO2 vorhanden ist, was den Pflanzen nicht zu Gute kommt. Hier solltest Du versuchen die Oberflächenströmung zu reduzieren oder vielleicht eine kleine CO2 Option in Augenschein nehmen.
Mit dem Licht hast ja schon richtig vermutet hier auf jedenfall noch nachrüsten (Richtwert >0.5Watt / Liter), gerade die Rotala ist eine sehr anspruchsvolle Pflanze.
Mit dem Besatz ruhig Zeit lassen und fein stöbern hier auf EB.
Wir stehen dir natürlich auch zur Verfügung wenn schon eine grobe Richtung gefunden hast.
VG Ingo, alias GoreSlayer

< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Seba das Aquarium 'País de las maravillas (Wunderland)' mit der Nummer 28102 vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 16.11.2013
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel mit der ID 28102 liegt ausschließlich beim User Seba. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Tumblr
Pinterest
LinkedIn
XING
WhatsApp
Telegram
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: