Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.902 Aquarien, 25 Teiche und 24 Terrarien mit 158.877 Bildern und 2.041 Videos

Blogartikel 'Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test'

einrichtungsbeispiele.de-Moderator
Userbild von Helga Kury


Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test

einrichtungsbeispiele.de - TopBlog! 
 

Auf der Aqua-Fisch Messe in Friedrichshafen habe ich vor zwei oder drei Jahren ein Gerät gesehen, das damals noch nicht so angenommen wurde. Es gab zwei Becken, wo man es testen konnte und ich probierte es aus. Das war der Eheim Schlammabsauger. Ich war gleich fasziniert davon und das Gerät ging mir nicht mehr aus dem Kopf.

Als ich heuer mit unserem Verein auf die Aquafisch Messe 2019 in Friedrichshafen fuhr wollte ich mir dort unbedingt den Eheim Schlammabsauger zulegen. Ich ging zum Eheim Stand und wurde gleich freundlich bedient. Leider bedauerte die Dame sehr, dass sie keine Geräte mehr vor Ort hatten, da es Sonntag war und am Freitag alle Geräte nach der Vorführung verkauft wurden. Doch ich konnte das Gerät mit 20% Messerabatt beim Kölle Zoo bestellen. Die Dame begleitete mich zum Kölle Zoo Stand und dort musste ich nur 5€ Versand-Kosten nach Tirol, Österreich bezahlen und schon eine Woche später brachte mir der Lieferant ein vielversprechendes Päckchen.

Freudig packte ich es aus und setzte es zusammen. Gleich ging ich mit dem Gerät zum ersten Aquarium und probierte es aus. Doch leider hatte ich etwas vergessen! Es gibt ein kleines, hohles Magnet-Teil, das ich vergaß unten anzubringen.

Nachdem ich meinen Fehler korrigiert hatte, funktionierte der Eheim Schlammabsauger perfekt und ich holte jede Menge Mulm aus meinem Becken mit den Moschus-Schildkröten und Kaudis. In diesem Becken wollte ich zwar “Dreck“, aber es bildeten sich schon ein paar Algen an den Scheiben, die von den Kaudis zwar gerne abgeweidet wurden, aber wie “Mary Poppins“ schon zu sagen pflegte “allzu viel ist ungesund“ und somit musste ich handeln.

Der Eheim Schlammabsauger funktionierte super! Nur der Mulm blieb im Netz des Saugers hängen und der feine Spielsand, den ich in dem Becken hatte, fiel durch das Netz hindurch. Ich wusch das Netz anschließend ganz einfach aus und steckte das Gerät wieder zusammen.

Das nächste Aquarium, das ich in Arbeit hatte, war ein Becken, in dem ich den pH-Wert von basisch auf sauer geändert hatte und die Pflanzen nahmen es mir etwas übel. So hatte sich einiges an Mulm im Kies angesammelt. Auch hier haben sich Algen an der Frontscheibe breit gemacht.

Die Wasserwerte sind mittlerweile recht stabil und die Fische, die seit kurzer Zeit im Becken schwimmen zeigen schöne Farben. Doch der Mulm ist noch zu sehen und würde die Wasserqualität auf Dauer zu sehr belasten.

Ich nahm also den Eheim Schlammabsauger und probierte ihn auch in diesem Becken aus.

Es klappte wunderbar – der Kies, Sand und Schnecken wurden nicht angesaugt, dafür der Mulm. Auch hier funktionierte das Gerät einwandfrei!

Ich wusch den Eheim Schlammabsauger anschließend wieder aus, was wirklich ganz einfach geht und werde mich wohl bald an Algenfreien Scheiben erfreuen können.

Fazit:

Der Schlammabsauger funktioniert Klasse! Er ist leicht in der Bedienung, Anwendung, Reinigung und auch nicht teuer, wie ich finde. Die Fische sind übrigens neugierig zum Absauger geschwommen um zu sehen, ob es was fressbares gibt.

Ich kann den Eheim Schlammabsauger nur empfehlen!

Helga Kury für www.einrichtungsbeispiele.de

 
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
 
Blogartikel 'Blog 5343: Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Helga Kury am 20.03.2019 um 13:56 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden.
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: