Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.492 Aquarien mit 146.678 Bildern und 1.619 Videos von 17.720 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Malawisee Felslitoral

von Leonard Georg
Offline (Zuletzt 12.08.2016)Beispiel
Aquarianer seit: 
2001
Aquarium Hauptansicht von Malawisee Felslitoral
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
6.2.2013
Grösse:
180x70x60 = 756 Liter
Letztes Update:
11.08.2016
Besonderheiten:
Zur Biologischen Filterung und um möglichst viele Nährstoffe aus dem Becken zu ziehen, habe ich oben auf dem Becken einen Balkonkasten mit Lavakies gefüllt. Dieser ist mit verschiedenen Pflanzen besetzt wie Efeutute, Grünlilie und Monstera.
Gesamtansicht 28.6.16
Direkt nach der Fertigstellung noch etwas trüb
Dekoration
Bodengrund:
ca. 80kg Sand Körnung 0,1-0,8mm
gemisch verschiedenen Spielsandarten aus dem Baumarkt
Aquarienpflanzen:
Im Becken:
Keine Pflanzen

In der Pflanzschale:

- Epipremnum aureum (Efeutute)
- Monstera sp. (Fensterblatt)
- verschiedene Farne
- Grünlilien
- Sellaginella sp.
Weitere Einrichtung: 
Es wurden ca. 150 kg Basalt eingebracht, außerdem habe ich 3 große Kunststeine aus Fliesenkleber und Abtönfarbe gebastelt.
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
2x LED-Spot Strahler mit jeweils 10 Watt
Filtertechnik:
1. Hamburger-Matten-Filter
Eine Strömungspumpe mit 1000 L/h sorgt für die Umwälzung
Außerdem ist die weitere Technik wie Heizstab und Springbrunnenpumpe für
die Pflanzschalen dort hinter versteckt.

2. Pflanzschale
damit die Pflanzen und Bakterien gut arbeiten können muss die
Fließgeschwindigkeit sehr gering sein. Dafür
verwende ich eine kleine Springbrunnenpumpe mit 1 Watt und 150 l/h.
Die Pflanzschale - muss nur noch einwachsen
Schale im April
Besatz
4/4 Cynotilapia afra "white top galileya reef"
1/2 Maylandia hajomaylandi
1/3 Maylandia zebra gold Ruarwe
1/3 Melanochromis chipokae
1/3 Pseudotropheus flavus
5/2 Pseudotropheus (Melanochromis) interruptus (zwei kommen raus)
Wasserwerte
Ph: 7,9
Kh: 10
Gh: 15
NO²: nn
NO³: 5 mg/l

Temp.: 24 °C
Futter
Verschiedene Granulatfutter
Außerdem Artemia, Cyclops oder ähnliches als Frostfutter.
Infos zu den Updates
das Becken läuft jetzt seit einem Jahr mit dem Mbunabesatz. Die Geschlechter sind alle erkennbar und ich werde noch ein paar weitere Arten einbringen.

11.08.16
Heute kamen die Fische vom Cichlidenstadl an:
1/2 Maylandia hajomaylandi
1/3 Maylandia zebra gold Ruarwe
1/3 Melanochromis chipokae

Zum besetzten habe ich natürlich die Steinaufbauten umgestellt und einen großen Wasserwechsel gemacht, damit sich alle ihre Reviere neu zusammensuchen müssen. Bilder gibts, wenn alles wieder klar ist.
User-Meinungen
StevenS schrieb am 08.08.2016 um 21:54 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hey Leonard
Ein richtig geiles Becken!
Die Filtertechnik finde ich wirklich genial! Würde auch liebend gern so etwas basteln. Aber da macht mir die Katze leider nen Strich durch die Rechnung.
Super umgesetzt. Gut ab.
Gruß Steven
Lippi schrieb am 09.07.2016 um 13:20 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Leonard,
einfach toll, was Du Dir da gezaubert hast! Von mir deshalb volle Punktzahl!
VG
Peter
der Theoretiker schrieb am 01.07.2016 um 12:17 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Leonard,
gefällt mir wirklich sehr gut Dein Becken. Sehr schlicht, nur mit Naturmaterialien gestaltet. Das bringt so nicht jeder hin.
Funktioniert die Gruppenhaltung ohne Probleme in der Geschlechteraufteilung 4/4 (White Tops)?
LG Matthias
Raid_0 schrieb am 29.06.2016 um 22:17 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Moin,
nen schicken Tank hast du da. Sieht sehr gut strukturiert aus. Besonders die Idee mit der Pflanzschale finde ich interessant.
Ich werde mir mal für mein Becken mal überlegen. Sind die Pflanzen speziell ausgesucht?
Gruß Stefan
Trooper schrieb am 23.05.2013 um 21:18 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi,
muss auch sagen das die minimalistische Einrichtung was hat.........
Würde dir allerdings Empfehlen noch ne Abdeckung ( wenigstens Makrolon oder Glasscheiben ) drauf zu packen. Hab mein AQ den ersten Monat auch ohne Abdeckung laufen gehabt und musste feststellen das ich fast jeden 5ten Tag Wasser nachfüllen musste allein durch die Verdunstung.
Ansonsten Top, Daumen hoch.
LG Patrick
< 1 2 3 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Leonard Georg das Aquarium 'Malawisee Felslitoral' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
8086 Aufrufe seit dem 06.01.2013
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Leonard Georg. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 13967
von MalawiEder
756 Liter Malawi
Aquarium
Ein Stück Malawisee
von Caroline
756 Liter Malawi
Aquarium
756 L Bunabecken
von *www.berlin-malawis.de*
756 Liter Malawi
Aquarium
Becken 13514
von Martin Dirren
756 Liter Malawi
Aquarium
Becken 10047
von Tropicmarin
714 Liter Malawi
Aquarium
Becken 5026
von Nico A.
840 Liter Malawi
Aquarium
Becken 3714
von phyvf
720 Liter Malawi
Aquarium
Otopharynx fast wie zu Hause
von MikeM.
864 Liter Malawi
Aquarium
Becken 436
von Michael Ott
672 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Waterhome (Aufgelöst)
von Markus B.
720 Liter Malawi
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
29.028.672
Heute
4.196
Gestern:
12.716
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.492
User:
17.720
Fotos:
146.678
Videos:
1.619
Aquaristikartikel:
775
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
883