Die Community mit 19.530 Usern, die 9.192 Aquarien, 34 Teiche und 55 Terrarien mit 167.193 Bildern und 2.548 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarien mit Cambarellus-Arten

Zwergflusskrebse

Aquarien mit Cambarellus-Arten (Zwergflusskrebse)

Wissenswertes zu Cambarellus

Informationen

Cambarellus ist eine Gattung von Zwergflusskrebsen, die von der Nordamerikanischen Golfküste bis in die Mexikanische Hochebene vorkommt.

Foto mit CPO - Cambarellus patzcuarensis orange Foto mit 2te Nachzucht Cambarellus texanus Foto mit Cambarellus texanus Foto mit Cambarellus sp. Alabama Foto mit Cambarellus montezumae Foto mit Cambarellus Texanus Foto mit Cambarellus puer Foto mit Cambarellus texanus Foto mit Cambarellus montezumae lermensis ( Foto aus dem vorherigen Becken

Bei Aquarianern sind die Zwergflusskrebse als Besatz für ein Wirbellosenaquarium sehr beliebt, da sie meist nur wenige Zentimeter groß werden und damit auch in eher kleinen Aquarien gehalten werden können.

Die beliebteste Art unter den Cambarellus ist wahrscheinlich Cambarellus patzcuarensis, der in Aquarianerkreisen einfach als CPO bezeichnet wird. Mit seiner knalligen orangenen Farbe ist der Krebs in jedem Aquarium ein deutlicher Kontrast und obwohl sämtliche Cambarellus-Arten eher versteckt leben, gut zu beobachten.

Das Aquarium zur Pflege von Cambarellus-Arten sollte möglichst bepflanzt und mit Steinen und Wurzeln so eingerichtet werden, dass viele Verstecke und Rückzugsmöglichkeiten entstehen.

Die Gattung Cambarellus teilt sich in 3 Untergattung ein:

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Cambarellus gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

Letzte Änderung am 06.03.2023
73
Einrichtungsbeispiele