Wir werden unterstützt von:
Neu
Login
Die Community mit 19.536 Usern, die 9.182 Aquarien, 35 Teiche und 62 Terrarien mit 167.104 Bildern und 2.560 Videos vorstellen!

Aquarien mit Perlhuhnbärblingen

Danio margaritatus

Aquarien mit Perlhuhnbärblingen (Danio margaritatus)

Wissenswertes zu Danio margaritatus

Informationen

Ursprünglich stammen Perlhuhnbärblinge aus Myanmar und Thailand Seine schnelle Verbreitung in den Aquarien hat der kleine Bärbling seiner sehr kleinen Größe von max. 2,5 cm und seinen leuchtenden Farben zu verdanken. Die Tatsache, dass er mit sehr kühlen Wassertemperaturen gut zurecht kommt, machen die Art perfekt für die Nanoaquaristik Das Aquarium sollte für die Haltung von Danio margaritatus nicht zu hell beleuchtet und gut bepflanzt werden. Optimal ist die Abdunkelung von Aquarien mit Perlhuhnbärblingen durch eine Schwimmpflanzenschicht.

Foto mit Perlhuhnbärblinge (lassen sich schwer Fotografieren) Foto mit Perlhuhnbärbling beäugt das Endler Männchen ;-) Foto mit Danio margaritatus (Perlhuhnbärbling Galaxy Zwergbärbling) Foto mit Perlhuhnbärblinge Foto mit Perlhuhnbärbling-Jungfisch Foto mit Sept. 2014 Perlhuhnbärbling Foto mit mal näher ran an die kleinen Süßen Danio margaritatus Foto mit Perlhuhnbärblinge Foto mit Perlhuhnbärblinge

Perlhuhnbärblinge können mit allen gängigen Futtersorgen, die eine entsprechend kleine Größe haben, im Aquarium ernährt werden. Am liebsten fressen sie kleines Lebendfutter wie Artemia, Wasserflöhe oder Cyclops.

Da Perlhuhnbärblinge ein Schwarmfisch sind, sollten sie immer in Gruppengrößen ab mindestens 6 bis 8 Tieren gehalten werden. Die Vergesellschaftung mit anderen friedlichen Fischen ist im Gesellschaftsaquarium problemlos möglich. In sehr kleinen Aquarien ist es gut möglich, sie mit den kleinen Boraras-Arten zusammen zu halten.

Haltungsbedingungen

Um Danio margaritatus (Perlhuhnbärbling) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 20° bis 25°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.5
  • Gesamthärte: 5° bis 19° dGH
  • Mindestaquariengröße: 54 Liter

Videos

Video Perlhuhnbärbling Danio margaritatus von Stephy (FP2HKqZg74M)
111
Einrichtungsbeispiele