Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.928 Aquarien, 27 Teiche und 25 Terrarien mit 159.269 Bildern und 2.106 Videos

Aquarien mit Perlhuhnbärblingen

Danio margaritatus

Aquarien mit Perlhuhnbärblingen (Danio margaritatus)  - Perlhuhnbaerbling-slnkaquarium

Wissenswertes zu Danio margaritatus

Informationen

Ursprünglich stammen Perlhuhnbärblinge aus Myanmar und Thailand, wo er erst 2006 entdeckt und 2007 wissenschaftlich beschrieben wurde. In der Aquaristik ist er auch als Rasbora "Galaxy" oder Microrasbora sp. "Galaxy" bekannt.

Aquarium einrichten mit Perlhuhnbärbling
Aquarium einrichten mit Perlhuhnbärblinge
Aquarium einrichten mit Sept. 2014 Perlhuhnbärbling
Aquarium einrichten mit Perlhuhnbärbling
Aquarium einrichten mit Perlhuhnbärbling
Aquarium einrichten mit Perlhuhnbärbling
Aquarium einrichten mit Perlhuhnbärblinge (lassen sich schwer Fotografieren)
Aquarium einrichten mit Perlhuhnbärblinge (Danio margaritatus) - waren
Aquarium einrichten mit Perlhuhnbärbling

Seine schnelle Verbreitung in den Aquarien hat der kleine Bärbling seiner sehr kleinen Größe von max. 2,5 cm und seinen leuchtenden Farben zu verdanken. Die Tatsache, dass er mit sehr kühlen Wassertemperaturen gut zurecht kommt, machen die Art perfekt für die Nanoaquaristik.

Das Aquarium sollte für die Haltung von Danio margaritatus nicht zu hell beleuchtet und gut bepflanzt werden. Optimal ist die Abdunkelung von Aquarien mit Perlhuhnbärblingen durch eine Schwimmpflanzenschicht.

Perlhuhnbärblinge können mit allen gängigen Futtersorgen, die eine entsprechend kleine Größe haben, im Aquarium ernährt werden. Am liebsten fressen sie kleines Lebendfutter wie Artemia, Wasserflöhe oder Cyclops.

Da Perlhuhnbärblinge ein Schwarmfisch sind, sollten sie immer in Gruppengrößen ab mindestens 6 bis 8 Tieren gehalten werden. Die Vergesellschaftung mit anderen friedlichen Fischen ist im Gesellschaftsaquarium problemlos möglich. In sehr kleinen Aquarien ist es gut möglich, sie mit den kleinen Boraras-Arten zusammen zu halten.

Haltungsbedingungen

Um Danio margaritatus (Perlhuhnbärbling) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 20° bis 25°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.5
  • Gesamthärte: 5° bis 19° dGH
  • Mindestaquariengröße: 54 Liter

Videos

Video Perlhuhnbärbling Danio margaritatus

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Danio margaritatus gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

 
115 Einrichtungsbeispiele gefunden.




Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: