Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.852 Aquarien mit 156.450 Bildern und 1.984 Videos von 18.480 Aquarianern vorgestellt

Axelrodia risei im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Erdbeersalmler

Axelrodia risei im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Erdbeersalmler)  - Axelrodia-risei-slnkaquarium

Wissenswertes zu Axelrodia risei

Herkunft

Bei Axelrodia risei (Erdbeersalmler) handelt es sich um eine Salmlerart, die ursprünglich aus Südamerika stammt. Dort ist er im Río Meta, einem Zufluss des Orinocos zu finden.

Aquarium einrichten mit Axelrodia risei (Minifisch)
Aquarium einrichten mit Axelrodia risei
Aquarium einrichten mit Axelrodia risei

Haltung

Die Aquariumfische erreichen eine maximale Länge von 2 bis 3 cm. Damit eignen sich bereits sehr kleine Aquarien ab 40 Litern um einen Schwarm von mindestens 8 Tieren zu halten. Die Art ist als Minifisch für Nano-Aquarien bekannt geworden.

Axelrodia risei sollte bevorzugt im Artbecken gehalten werden. Es ist aber auch eine Vergesellschaftung mit anderen friedlichen und ruhigen Fischen möglich. Auch mit Garnelen lassen sich die Salmler sehr gut zusammen halten.

Wie die meisten südamerikanischen Salmler bevorzugen auch die Erdbeersalmler leicht saures Wasser mit einem pH-Wert zwischen 5.5 und 7.5. Je niedriger der pH-Wert liegt, desto leuchtender wird das Rot der Tiere. Die Gesamthärte sollte zwischen 2 und maximal 10°dGH liegen. Die Temperatur zwischen 23 und 28°C.

Das Aquarium für die nicht sehr schwimmfreudigen Zierfische sollte dicht bepflanzt werden, so dass sie sich im Pflanzendickicht zurückziehen und verstecken können. Optimal ist die Gestaltung des Beckens mit Schwimmpflanzen, die das Becken zumindest zum Teil abdunkeln.

Die Allesfresser können sehr gut mit gängigen Futtersorten aus dem Aquaristikhandel ernährt werden. Neben Lebend- und Frostfutter wird auch Trockenfutter gierig gefressen. Allerdings ist hier Vorsicht geboten, da sich Axelrodia risei schnell überfressen.

Bezeichnungen

Axelrodia risei ist auch unter den deutschen Bezeichnungen Erdbeersalmler und Roter Pfeffersalmler bekannt.

Nachzucht

Zuchtberichte sind bislang noch nicht verfügbar und auch aus der freien Wildbahn ist wenig über das Brutverhalten der Freilaicher überliefert.

Haltungsbedingungen

  • Wassertemperatur: 23° bis 28°C
  • pH-Wert: 5.5 bis 7.5
  • Gesamthärte: 2° bis 10° dGH
  • Mindestaquariengröße: 40 Liter
in Aquarien zwischen und Litern 
6 Einrichtungsbeispiele mit 'Axelrodia risei' gefunden.
Anzeigen:
Sortieren nach:
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Wir werden unterstützt von: