Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.883 Aquarien, 24 Teiche und 22 Terrarien mit 158.131 Bildern und 2.012 Videos

Sorubim lima im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Spatelwelse

Sorubim lima im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Spatelwelse)  - Sorubim-lima-slnkaquarium

Wissenswertes zu Sorubim lima

Herkunft

Bei Sorubim lima (Spatelwels) handelt es sich um eine Antennenwels-Art, die ursprünglich aus Südamerika stammt und dort vom Amazonas in Venzuela und Paraguay bis zum Rio Paraná in Argentinien zu finden ist.

Aquarium einrichten mit Sorubim lima, heut ist er und seine Kollegen 40cm

Haltung

Im Aquarium erreichen Spatelwelse zwar in der Regel nicht die 60 cm, die ausgewachsene Exemplare in freier Natur groß werden, aber bis zu 50 cm lang werden die Tiere auch in Gefangenschaft. Deshalb ist ein sehr geräumiges Becken ab ca. 2000 Litern Volumen die Grundvoraussetzung für die Haltung einer kleinen Gruppe.

Das Becken für den Wels sollte mit zahlreichen großen Wurzeln eingerichtet werden, die Unterschlupf und passende Standorte bieten, da die Aquariumfische gerne senkrecht mit dem Kopf nach unten an solchen Plätzen stehen und auf Beute lauern.

Die Fische sind Lauerjäger, die auch im Aquarium mit Futterfischen, aber auch mit großen Cichlidensticks oder Regenwürmern gefüttert werden können.

An die Wasserwerte stellt Sorubim lima keine besonderen Anforderungen. Er läßt sich bei einer Wassertemperatur zwischen 23 und 30°C, pH-Wert zwischen 6,2 und 7,5, sowie einer Gesamthärte zwischen 5 und 20°dGH halten.

Vergesellschaftet können die Tiere mit dem flachen Kopf nur mit großen Fischen, da alles, was in das große Maul der Spatelwelse passt, als Beute gesehen wird. In Frage kommen große Cichliden, Salmlmer und Arowanas aus Südamerika und andere große Raub- und L-Welse.

Bezeichnungen

Sorubim lima ist neben seine deutschen Bezeichnung Spatelwels auch unter den Synonymen Platystoma luceri, P. lima, Silurus lima, S. gerupensis, Sorubim infraoculare und S. latirostris bekannt.

Nachzucht

Berichte über eine gelungene Aquarien-Nachzucht liegen bislang nicht vor.

Haltungsbedingungen

  • Wassertemperatur: 23° bis 30°C
  • pH-Wert: 6.2 bis 7.5
  • Gesamthärte: 5° bis 20° dGH
  • Mindestterrariengröße: 2000 Liter
in Beispielen zwischen und Litern 
7 Einrichtungsbeispiele mit 'Sorubim lima' gefunden.


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: