Die Community mit 19.091 Usern, die 9.077 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.399 Bildern und 2.339 Videos vorstellen!

Aquarium Wall of Malawi von Paddy_muc

Beispiel
Fußbodenheizung verlegt

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
220x70x70 = 1078 Liter
Letztes Update:
06.02.2015
Besonderheiten:

Das Aquarium befindet sich derzeit in Planung für unseren Neubau.

Es wird an der Treppenwand und teilweise als Raumteiler aufgestellt.

Erstes Bild aus dem Rohbau

Derzeit Plane ich alles für das Technikbecken im Keller und den Standort.

Das Technikbecken wird 130x50x50 und wird im Keller in einem eigenen Raum stehen.

Der Unterschrank wird bis ende November nach dem Verputzen in den ersten Steinen aufgestellt. Der Estrich und die Fußbodenheizung wird aussen vorbei gelegt.

Das Haus wird per Fernwärme beheizt und das Aquarium wird im Kreislauf der Fußbodenheizung vom Technikbecken im Keller beheizt (Wärmetauscher).

Unterschrank aus Ytong und 10cm Kernloch zum Keller
Rohbau Frontansicht
Rohbau von hinten
Kernbohrung
Abgang zum Keller

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Beleuchtung von LED Aquaristik über GHL Profilux

Filtertechnik:

Filterbecken mit 130x50x50 im Keller. Pumpe wird eine Aquabee mit 11.000l/h und 5m Förderhöhe.

Weitere Technik:

2 Strömungspumpen mit 3000l/h angekommen.

Infos zu den Updates

01.12.2014 Die Zu- und Ab-leitung für den Automatisierten Wasserwechsel sind gelegt. am 06.12 wird der Unterschrank aufgestellt.

04.12.2014 Neue Bilder aus dem Rohbau hinzugefügt

26.12.2014 Der Unterbau ist jetzt verputzt

06.02.2015 Fußbodenheizung verlegt, der Kreislauf im Keller liegt auch.

Der Estrich wurde am 30.01 gemacht, jetzt ist erstmal abwarten

angesagt

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Manfred Meyer am 18.12.2014 um 18:39 Uhr

Hallo,

geiles Projekt schöne größe und die Technik im Keller optimal. Kleiner Hinweis lass dir gleich noch Strom in den Unterschrank legen, damit deine LED`s auch leuchten und gegebenenfalls auch die Strömungspumpen angesteuert werden können. Bin mal auf das Werden gespannt.

Mfg Manfred

Tom am 03.12.2014 um 09:49 Uhr

Hallo,

das ist mal ein Projekt mit einer schönen Größe und wirklich frühen Stand ;-)

Hört sich erst mal alles schlüssig an. Ich würde mich an deiner Stelle mit der Pumpe beschäftigen, die das Wasser aus dem Keller zurück ins Aquarium befördern soll. Für mich hören sich da eine Nennleistung von 6.000 l/h recht wenig an, denn die Nennleistung wird in der Regel für eine Förderung auf gleicher Höhe angegeben und auf den Höhenunterschied bleibt oft gar nicht mehr viel über. Da könnte es für dich interessant sein, mal mit dem Heizungsbauer zu sprechen, ob er nicht was passendes für dich hätte.

Grüße, Tom.

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Paddy_muc das Aquarium 'Wall of Malawi' mit der Nummer 31079 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Wall of Malawi' mit der ID 31079 liegt ausschließlich beim User Paddy_muc. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 16.10.2014
Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Soziale Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden? (mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen