Die Community mit 19.156 Usern, die 9.102 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.706 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 1500 von André Sidler

BeispielWeb
Userbild von André Sidler
Ort / Land:
Luzern / Schweiz
Betreibt das Hobby seit:
10 Jahren
Aquarium Hauptansicht von Becken 1500

Beschreibung des Aquariums

Größe:
121 x 55 x 41 = 240 Liter
Letztes Update:
08.03.2021
Besonderheiten:

Juwel Aquarium, Rio 240 Liter

Kombination mit Schrank, Buche hellbraun!

Aquarium Becken 1500

Dekoration

Bodengrund:

Hellbrauner Kiess, 2mm

Aquarienpflanzen:

Vallisneria

Echinodorus

Pflanzen im Aquarium Becken 1500
Pflanzen im Aquarium Becken 1500
Weitere Einrichtung: 

1 Mangrovenwurzel

5 kleine Steine

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Leuchtstoffröhren: hinten mit leichtem blaustich, für besseres Pflanzenwachstum und vorne eine hellere, für gute Belechtung.

Technische angaben:

2 x 40 W Hagen (1x AquaGlo, 1x SunGlo)

Heizung 200 Watt

Filtertechnik:

Jumbo, Pumpe 1000 l / h

Besatz

1 Skalar Paar

9 Panzerwelse

9 Schmerlen

1 Antennenwels

Weibchen
Männchen

Wasserwerte

PH = 7.0

GH = 5

KH = 4

Po3= 0

NO2= n.n.

Temp. 27°C

Futter

Fütterung: 2 mal Täglich

Flockenfutter

Sera Vipan

Wels Chips

Sera Wels

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Nico Nowotny am 03.03.2007 um 17:34 Uhr
Bewertung: 8

Mojen,

wenn die Pflanzen erstmal wachsen wirds ein ansprechendes Becken werden. Weiss nicht genau welche Art Hechtlinge du pflegst und in welchem Verhältnis aber das Becken ist leider zu hell. N paar Schwimmpflanzen und schon ist alles chick...Die Kongosalmler sind zu wenige...Viel Spass noch

Adios

Thomas Fehlberg am 07.12.2006 um 12:31 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Andre

Dein becken sieht gut aus. Deine würzeln machen was her, voll mein geschmack.

Die pflanzen sehen gut aus, aber könnten was mehr sein.

Würde 2 röhren von JBL Natur einsetzen, deine pflanzen danken es dir.

Ansonsten ein super becken.

Bekommst von mir die volle punktzahl.

MFG Thomas

Dirk Leidecker am 18.09.2006 um 09:55 Uhr
Bewertung: 10

Hi André,

ich bin mal auf Gegenbesuch. Hast ein tolles Becken geschaffen.

Die Wurzeln sind echt Klasse, und es entsteht eine große räumliche Tiefe. Super!! Ich wünsche Dir viel Freude damit.

Gruß Dirk

Kamenko am 06.08.2006 um 14:08 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Andre,

offensichtlich hat das Becken eine enorme Entwicklung hinter sich, vom blauen Kies mit Kitschsäulen zu einem optischen Biotop. Störend finde ich noch die Rückwand. Kannst Du die nicht rausnehmen und falls Du eine Strukturwand nicht magst, einfach die Valisnerien als Hintergrundbepflanzung verwenden, bilden eine schöne grüne Wand. Wenn man von außen kleine Spiegel an die Rückwand anklebt soll das für mehr Tiefe sorgen. Hab es selbst aber noch nicht ausprobiert.

Beste Grüße

Kerstin

Kai Dinkel am 01.07.2006 um 12:50 Uhr

Hallo Andrè!

Das sieht doch schon mal nicht schlecht aus. Ich würde ausser am Fischbesatz (bist ja dabei) gar nicht mehr viel Verändern.

Du solltest aber auch etwas mehr Abwechslung in deinen Speiseplan bringen. Fahre mal das Flockenfutter auf 1-2mal/Woche runter und gebe stattdessen Frost und Lebendfutter. Deine Fische werden es dir Danken.

< 1 2 3 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied André Sidler das Aquarium 'Becken 1500' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 1500' mit der ID 1500 liegt ausschließlich beim User André Sidler. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 15.08.2005