Die Community mit 19.158 Usern, die 9.099 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.666 Bildern und 2.375 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Paludarium von Der Südamerikaner

Userinfos
Sieger Wettbewerb Mai 2020
Userbild von Der Südamerikaner
Ort / Land: 
Bayern / Deutschland
Aquarianer seit: 
1980
Paludarium

Beschreibung des Aquariums

Größe:
120 x 40 x 50 cm = 240 Liter
Letztes Update:
16.01.2021
Besonderheiten:

Das Paludarium wurde über Wasser komplett umgestaltet.

Die beiden 125 Watt HQL-Strahler wurden gegen gebrauchte 70 Watt Duplalux-LI Seilzugleuchten, die neu lackiert wurden, getauscht.

Die Pflanzen in den Hydrokulturtöpfen wurden entfernt, da diese dermaßen ausgewachsen waren und das ganze Paludarium zugewuchert hatten (viele lange Ranken die kahl waren und nur noch an den enden Blätter hatten).

An den Wänden über dem Aquarium wurden Korkplatten, an denen Kokosnuss- und Paranussschalen als Pflanztöpfe mit Heißkleber aufgebracht, in diesen die verschiedenen emersen Pflanzen getopft wurden.

Zu meinen Epiphytenstamm in der mitte, über den Becken, wurde noch ein mit Orchideen und Bromelien bepflanzter Korkast gelegt.

Durch den Tausch der HQL-Strahler zu den HQI-Leuchten ist der Pflanzenwuchs im Aquarium regelrecht explodiert, ich hätte nicht gedacht dass das soviel ausmacht.

Paludarium neu gestaltet
Paludarium neu gestaltet
Paludarium neu gestaltet
Paludarium neu gestaltet
Paludarium neu gestaltet
Aquarium Paludarium
Paludarium neu gestaltet
Paludarium vor dem Umbau 2013
Paludarium vor dem Umbau 2013
Paludarium 2012
Becken alt
Becken alt
Gesamtansicht
Becken alt
Das war mal, kurz nach der Ersteinrichtung 1987
Aquarium Paludarium
Aquarium Paludarium
Aquarium Paludarium
Aquarium Paludarium
Aquarium Paludarium
Aquarium Paludarium
Aquarium Paludarium
Becken seitlich über dem Wasserspiegel
Becken seitlich über dem Wasserspiegel

Dekoration

Bodengrund:

Kies, Körnung 1-2 mm

unterstes drittel mit Duplarit vermischt

Aquarienpflanzen:

Submers:

- Echinodorus parviflorus

- verschiedene Cryptocorynen

- Vallisneria gigantea

- Aponogeton crispus

- Aponogeton longiplumulosus

- Tigerlotus

- Javamoos

- Anubias

Emers:

Orchideen:

- Barkeria Hybride (spectabilis x cyclotella)

- Trichoglottis philippinensis var. brachiata

- Trichoglottis putida

- Phalaenopsis parishii lobbii

- Ascocentrum ampullaceum `Red´

- Diplopora truncata

- Cattleya Red-Doll

- Haraella odorata

- Pomatocalpa spicata

- Malleola baliensis

- Oerstedella centradenia

- div. Mini-Phalaenopsis

Bromelien und Tillandsien:

- Neoregelia schulthesiana

- Neoregelia liliputiana

- Neoregelia Narziss

- Neoregelia atlantis

- Neoregelia Adonis

- Neoregelia red spotted

- Neoregelia tigrina

- Guzmania theresa

- und div. Guzmania und Vriesea

- Tillandsia bulbosa

- Tillandsia brachycaulos

- Tillandsia dyeriana

- Tillandsia aeranthos

- Tillandsia bandensis

- Tillandsia bergeri

- Tillandsia geminiflora

- Tillandsia ion.mexico

- Tillandsia ionantha fuego

- Tillandsia neglecta

- Tillandsia pohliana

- Tillandsia seideliana

- Tillandsia stricta

- T.usneoides

sonstige:

- Marcgravia rectifolia

- Begonia schulzei

- Neoalsomitra sarcophylla

- Peperomia spec. Peru

- Cissus amazonica

- Spathiphyllum wallisii

- Ceropegia linearis sp. woodii

Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Co.
Blühende Bromelie
Weitere Einrichtung: 

Bambusstäbe aus Ton

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 x 75 Watt FlexBeam LED Strahler Plantmix mit 90 Grad Linse von LED-Aquaristik

Beleuchtungszeit von 12.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Für den Landteil befinden sich noch an der Decke angebracht drei Strahler mit je 6w LED GU10 Spot Tageslicht-weiß

Filtertechnik:

Powerhead rechts im Dreikammerinnenfilter mit Dennerle Co2 Cyclo

Weitere Technik:

Dupla Twin Control zur Steuerung ph und Temperatur

Besatz

25 Rote Neons

12 Brilliantsalmler (incl. Nachzuchten v. ca. 2 cm Größe)

10 Königssalmler

8 Otocinclus

5 Corydoras schwartzi

2 Sturisoma

Wasserwerte

Wassertemperatur: 24 - 25 Grad

ph: 6, 8

GH: 8

KH: 4

Nitrit: 0 mg/l

FE: 0, 1 mg/l

Futter

- Söll Organix Flakes

- Söll Organix Power Flakes

- Söll Organix Super Kelp Pellets

- Sera Vipagran

- Sera viformo

- Sera Welschips

- Sera FD Tubifex

- Terta Delicia Brine Shrimps und Daphnien

- TetraPro

- TetraPro Colour

- TetraPro Vegetable

- Frostfutter (schwwarze und weisse Mückenlarven und Daphnien)

- Lebendfutter wenn beim Zoohändler vorhanden

(Rote Mückenlarven lebend oder FD werden nicht gefüttert, da ich dagegen allergisch bin)

Sonstiges

Düngung:

- täglich 4 ml Pro Fito

Die Pflanzen wachsen dank Easy-Produkten hervorragend (extra Echinodorus parviflorus gekauft weil diese nicht so hoch werden, hat jetzt schon eine Höhe von ca. 40 cm)

Wasserwechsel:

- alle drei Wochen ein drittel mit Zugabe von Easy-Life ffm

Infos zu den Updates

14.06.2009 Wassertemperatur ergänzt

14.06.2009 Fischanzahl ergänzt

15.06.2009 Pflanzen ergänzt

25.05.2009 Beleuchtung für Landteil ergänzt

29.06.2009 Dupla Dauerregler gegen einen von Dennerle getauscht, da dieser nicht mehr geschaltet hat

04.07.2009 neue Bilder (von der Seite über dem Wasserspiegel) hinzugefügt.

05.07.2009 Wasserwerte hinzugefügt.

12.07.2009 neues Bild mit Gesamtansicht eingestellt

21.08.2009 Tigerlotus aus dem Pflanzenbestand entfernt (hat sich gegen die anderen Pflanzen nicht durchsetzen können)

31.10.2009 Fischfütterung ergänzt durch Söll Futter (werde in Zukunft hauptsächlich dieses Futter verwenden)

22.07.2011 Fischbestand aktualisiert, Becken sieht immer noch gleich aus, nur die Amazonaspflanzen sind größer geworden, Tigerlotus ist auch wieder gekommen.

18.03.2012 Einige Daten aktualisiert und neues Hauptbild

21.09.2013 Paludarium wurde über dem Becken komplett umgebaut, HQL gg. HQI getauscht. neue Bilder hochgeladen.

22.09.2013 Wasserpflanzenbestand aktualisiert.

16.10.2013 neues Hauptbild eingestellt

29.07.2016 Aquarium wurde aufgelöst und gegen ein neues mit eingebauten Innenfilter ersetzt, Neue Beschreibung mit Aufbau folgt.

05.11.2017 Becken wurde letztes Jahr im Juli gegen ein neues ersetzt, werde nach und nach neue Bilder mit dem Verlauf einstellen.

28.12.2017 Bild vom neuen Becken

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Tom am 01.06.2020 um 11:03 Uhr

Hallo,

herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz im Mai 2020!

Grüße, Tom.

Thomas Kreuter am 20.05.2020 um 19:22 Uhr
Bewertung: 10

Einfach super die Anlage. Schätze da steckt viel Bastelarbeit und Pflege dahinter. Lg Thomas

Lippi am 29.12.2017 um 21:15 Uhr
Bewertung: 10

Hi ?,

phänomenal kann man da nur sagen, das sind ja Pflanzen vom Feinsten! Selten so ein schönes Paludarium gesehen! Da steckt ja sicher Arbeit vom Feinsten darin?

Ich wünsche dir einen guten Rutsch und VG

Peter

Tom am 02.11.2017 um 08:20 Uhr

Hallo,

das ist jetzt mal eine krasse Umgestaltung. Ich hoffe, es gibt bald wieder `schönere` Fotos von deinem Becken zu sehen.

Grüße, Tom.

Junglist am 31.10.2017 um 19:10 Uhr
Bewertung: 10

Hi Odin,

sehr schönes Paludarium mit einem echten Wasserteil (Aquarium darunter)....bei mir ist das ja nur so eine Pfütze.^^ Die Auswahl an Tillandsien ist/war echt beeindruckend.....und läuft seit 2009. Hoffe meins läuft auch so lang.

Gruss

Wolle

< 1 2 3 4 5 6 ... 11 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Der Südamerikaner das Aquarium 'Paludarium' mit der Nummer 13840 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Paludarium' mit der ID 13840 liegt ausschließlich beim User Der Südamerikaner. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 13.06.2009