Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.966 Aquarien, 26 Teiche und 26 Terrarien mit 159.761 Bildern und 2.228 Videos

Polypterus palmas im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Polypterus palmas

Polypterus palmas im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Polypterus palmas)  - Polypterus-palmas-slnkaquarium

Wissenswertes zu Polypterus palmas

Herkunft

Bei Polypterus palmas handelt es sich um einen Eigentlichen Flösselhecht, der ursprünglich aus Zentral-Afrika stammt und dort vom Senegal bis zur Elfenbeinküste zu finden ist. Er lebt in schwach fließenden, meist üppig bewachsenen Gewässerabschnitten.

Aquarium einrichten mit Polypterus palmas buettikoferi
Aquarium einrichten mit Polypterus palmas buettikoferi

Haltung

Das Aquarium sollte gut abgedeckt und gegen das Herausspringen gesichert sein.

Da die Aquariumfische eine maximale Länge von bis zu 35 cm erreichen, können sie nur in Aquarien mit entsprechender Größe ab ca. 500 Litern gehalten werden. Die Haltung erfolgt am besten als Paar.

Das Becken sollte so eingerichtet werden, dass neben ausreichendem Schwimmraum auch Bereiche mit dichter Bepflanzung zur Verfügung stehen, in denen sich die Tiere zurückziehen können. Dort verbringen sie meist den Tag, bevor sie in der Dämmerung und nachts auf Beutesuche gehen. Versteckmöglichkeiten sollten auch mit Wurzeln und Steinen geschaffen werden.

Als Bodengrund sollte Sand oder sehr feiner Kies verwendet werden.

Polypterus palmas ist ein Raubfisch und sollte entsprechendes Futter erhalten. Je nach Größe der Tiere kann dies Mückenlarven, Garnelen oder Fische sein. Meist lassen sich die Flösselhechte auch an Frostfutter gewöhnen.

Um die Zierfische passend zu halten sind folgende Wasserwerter nötig: Gesamthärte zwischen 2 und 10°dGH, pH-Wert zwischen 6 und 7 und Wassertemperatur 26 bis 28°C.

Bezeichnungen

Derzeit ist noch nicht endgügltig geklärt, ob es sich bei Polypterus buettikoferi um eine Unterart oder eigenständige Art handelt.

Nachzucht

Wichtig für eine erfolgreiche Nachzucht ist es, dass die Elterntiere nach der Eiablage umgesetzt werden, da sie sonst der eigenen Brut nachstellen.

Haltungsbedingungen

Um Polypterus palmas möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 26° bis 28°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.0
  • Gesamthärte: 2° bis 10° dGH
  • Mindestaquariengröße: 500 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Polypterus palmas gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

 
1
Einrichtungsbeispiele




Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: