Die Community mit 19.183 Usern, die 9.103 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.727 Bildern und 2.390 Videos vorstellen!
Neu
Login

Stachelaale im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Stachelaale

Stachelaale im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Stachelaale)  - Stachelaalaquarium

Wissenswertes zu Stachelaal

Herkunft

Stachelaale (Mastacembelidae) werden auch Pfeilaale genannt. Zu ihnen gehören ca. 90 Arten, die im tropischen und subtropischen Gewässern in Asien und Afrika zu finden sind. Ihr Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Vorderasien über Indien bis nach Südostasien und China. In Afrika sind sie im Kongo, Sambesi, Okavango und den ostafrikanischen Grabenseen (Malawisee, Tanganjikaee, Victoriasee) zu finden.

Aquarium einrichten mit Noch n Stachelaal Aquarium einrichten mit Augenfleckstachelaal Aquarium einrichten mit Gürtelstachelaale Aquarium einrichten mit Indischer Zwergstachelaal, Macrognathus pancalus Aquarium einrichten mit 25.11.2016 Stachelaal,Garra,Rotstrichbarbe Aquarium einrichten mit Stachelaale im Duett Aquarium einrichten mit N Stachelaal Aquarium einrichten mit Indischer Stachelaal (Ausgezogen) Aquarium einrichten mit Der Augenfleck-Stachelaal "Nihal"

Grundsätzlich leben sie im Süßwasser, gehen aber teilweise auch ins Brackwasser.

Haltung

Die größeren Arten sind in ihren Herkunftsgebieten Speisefische. Kleinere und farbenfrohe Arten werden auch in Aquarien gehalten.

Aquaristisch relevante Arten

Videos

Video Augenfleck Stachelaal auf der Futtersuche von Fuujida (TVQI36ChxjA)Video macrognathus lineatomaculatus von der Theoretiker (5G7yJ-PyIS0)Video Stachelaal in Aktion von H.T. (JAhpjTNwcLE)Video Aethiomastacembelus shiranis bei der Fütterung von marxbre (n7WGF6S_rxc)

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Stachelaal gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

23
Einrichtungsbeispiele