Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.587 Aquarien mit 149.463 Bildern und 1.722 Videos von 17.929 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 11701 von Daywalker-one

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
63500 Seligenstadt / Deutschland/Hessen
Aquarianer seit: 
1993-1995 2003 -
400 Ltr. Mbuna-Becken

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
150 x 50 x 60 = 400 Liter
Letztes Update:
31.08.2009
Besonderheiten:
GHL ProfiLux Plus II Steuercomputer
0-10 V Ansteuerung des Leuchtbalkens
Aquarium Becken 11701
Aquarium Becken 11701

Dekoration

Bodengrund:
weisser Bodengrund bestehend aus kleinen runden Kügelchen !!!
Der Bodengrund ist ca 6 - 10 cm hoch , so kann in ruhe gegraben werden ohne das Schäden an der einrichtung entstehen .
Aquarienpflanzen:
Javafarn
Anubias barteri
Weitere Einrichtung: 
Habe mich für Lochgestein entschieden um den Barschen genug Versteckmöglichkeiten zu bieten !

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1 x Leuchtbalken mit 2 T5 Leuchtstoffröhren , habe den Leuchtbalken umgebaut um eine 0-10 V Ansteuerung des EVG möglich zu machen .
1 x GHL Leuchtstab Simu L zur Simulation von Sonnenauf - und untergängen; Mondphasensimulation und zur Simulation von Gewittern!!!
Filtertechnik:
1 x Juwel Innenfilter Jumbo 1500 ltr./std und
1x Eheim Intervalfilter 2229 1050 ltr/std
Weitere Technik:
1 x Strömungspumpe von Hydor Koralia 2 mit einer Leistung von 2300 ltr./std.
Technik im Aquarium Becken 11701
Zusätzlicher Außenfilter+UV-Klärer  CO2 Anlage zur Zeit außer Betrieb, diese
ProfiLux Plus II

User-Meinungen

Esslinger schrieb am 17.04.2009 um 00:38 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo,ich mag ja das lochgestein nicht so sehr,aber ich finde,du hast das zusammen mit der bepflanzung sehr gelungen aufgebaut.
Mir gefällt dein Aquarium sehr gut.
gruß conny
Daywalker-one schrieb am 27.02.2009 um 15:44 Uhr
Bewertung: - keine -
So jetzt habe ich soweit wie möglich alles geändert, was nicht stimmte ....
Vielen Dank nochmal für die tips ;)
Malawi-Guru.de schrieb am 08.01.2009 um 17:23 Uhr
Bewertung:
 
 
Hi Torsten ;-)
Nun ja ,da gibt es sicherlich etliches dazu zu sagen,aber ich versuche es mal einzuschränken...
wenn ich mir das Becken ansehe hast du es optisch echt schön gestaltet,besonderes die linke Seite finde ich schön gemacht..allerdings auch wenn du schreibst das es kein reines Malawi Becken ist solltest du da doch hier und dort einiges verändern.
Wurzeln so schön ich diese auch finde haben hier nichts verloren,diese säuern das Wasser nur an, dadurch verändern sich deine Werte!
Die gehören einfach nicht hinein,das der Besatz nicht paßt ist dir ja klar aber dennoch, dauerhaft wird es Probleme geben ,bin da auch durch diese Schule gegangen,sicherlich kannst du es so lassen aber den Fischen tust du damit bestimmt keinen gefallen damit.
Deine Mbunas im Becken sind Felsenbuntbarsche die Aufbauten müßten noch um etliches vergrößert werden,dies ist aber auch anders gesehen schwierig da du auch NonMbunas pflegst und etliche andere Fischarten die wieder andere Ansprüche am Wasser,Deko,Futter haben usw....
400 L ist ja schon recht ordentlich aber das hilft bei der Menge und den Arten an Fischen auch nicht viel.
10 % Wasserwechsel die Woche ist leider eindeutig zu wenig,dies wird dir jeder andere hier auch sagen,ich habe das Trigon 350 von Juwel und hatte anfangs auch den Juwel Innenfilter Jumbo drin ..bitte nicht sauer sein wenn ich das so sage aber der ist einfach nur schlecht ,sage dies aus eigener Erfahrung,meinen habe ich rausgehauen.
Ich weiß nicht wielange du das Becken hast aber das kannste mir glauben;-)))
Und durch die Menge an Fischen sind 10% auch einfach viel zu wenig.
dein NO3 ist mit 0,50 schon nicht wenig,und dadurch wirds auch dauerhaft nicht weniger..(meine Meinung)!
Ich denk das andere alte Hasen hier sicherlich auch noch Tips geben können,aber du solltest doch einiges überdenken..der Fische zuliebe;-))
Den das Potenzial bei 400 L ist doch enorm und absolut ausbaufähig;-)))
Lg
Florian
P.S. Ist alles nur gut gemeint!!!
Ah ja die Technik finde ich übrigens Klasse*g*
Daywalker-one schrieb am 08.01.2009 um 11:48 Uhr
Bewertung: - keine -
So ich habe jetzt mal den Besatz soweit möglich angepasst und in dem zuge habe ich gleich nochmal die Wasserwerte gemessen !!!!
Vielen Dank nochmal an euch 2 für die hinweise ;)
lg
torsten
Kordi schrieb am 07.01.2009 um 09:24 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi dein becken ist schön eingerichtet aber ich muss Master S2308 recht geben ob dein fische sich bei so einem hochen GH u.KH Wert wohlfühlen.deine technik is echt gut gefällt mir.
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Daywalker-one das Aquarium 'Becken 11701' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
31791 Aufrufe seit dem 28.12.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Daywalker-one. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Mosaikfadenfischen (Trichogaster leerii)
Aquarien mit Mosaikfadenfischen (Trichogaster leerii)
Hier werden eine Vielzahl von Aquarien vorgestellt, die mit Mosaikfadenfischen (Trichogaster leerii) besetzt sind.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 14812
von Ingo Pöck
400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 117
von Jürgen Baum
400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 31476
von malawikrebs
400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8970
von Dafi87
400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 32769
von seni
400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 6488
von Jasper Rotgans
400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 4795
von Gabriel Lechner
400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 9037
von MDenzer
400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 18276
von Vito
400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 281
von Klaus Lacks
400 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Feuer Tetra
BIETE: Feuer Tetra
Preis: 2.00 €
Aulonocaras
BIETE: Aulonocaras
Preis: 8.00 €
copadichromis azureus mbenji
BIETE: copadichromis azureus mbenji
Preis: 9.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.116.377
Heute
1.814
Gestern:
10.147
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.587
17.929
149.463
1.722
1.046
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht