Wir werden unterstützt von:
Neu
Login
Die Community mit 19.535 Usern, die 9.182 Aquarien, 35 Teiche und 60 Terrarien mit 167.070 Bildern und 2.560 Videos vorstellen!

Aquarien mit Innenfilter

Aquarien mit Innenfilter

Wissenswertes zu Innenfilter

Innenfilter im Aquarium

Moderne Innenfilter sind inzwischen meist so konstruiert und gestaltet, dass sie im Aquarium unauffällig und optisch passend positioniert werden können.

Foto mit Platinum nach der Eiablage am Innenfilter Foto mit die Babyecke übern Innenfilter (wenn man genau hinsieht kann Foto mit Nr. 2 meiner L134er liegt sehr gerne halb unter dem Innenfilter. Foto mit mein erstes Gelege der Diskus (am Innenfilter, 05.06.2011) Foto mit Antennenwels am Innenfilter Foto mit Erstdesign des Beckens, noch mit Innenfilter. Foto mit Der Langsame Gang mit dem Bio innenfilter Aufbau Sintomec Foto mit Vor dem einrichten noch mit Innenfilter Foto mit Innenfilter ist eliminiert :)

Innenfilter werden von allen gängigen Herstellern wie Tetra, Fluval, JBL oder Eheim angeboten.

Vorteile von Innenfiltern

Vorteile von Innenfiltern gegenüber Außenfiltern ist die Tatsache, dass beim Weg durch den Filter das Wasser das Aquarium nicht verläßt und der Aquarianer an dieser Stelle keine Lecks befürchten muss. Ein leistungsstarker Innenfilter fördert außerdem eine hohe Wassermenge ohne Verluste und kann so meist auch eine deutlich stärkere Strömung im Aquarium erzeugen. Innenfilter sind dazu meist sehr einfach zu reinigen.

Nachteile von Innenfiltern

Meist ist der Platz für Filtermaterial durch die kompakte Bauweise der meisten Innenfiltertypen äußerst begrenzt, so dass Innenfilter meist nur in kleinen oder mittelgroßen Aquarien zum Einsatz kommen.

Filtermaterialien für Innenfilter

Neben den Standardmaterialien Schaumstoff, Vlies und Filterwatte, können Innenfilter auch mit Siporax oder speziellen Schaumstoffen bestückt werden, mit deren Hilfe der Innenfilter biologische, chemische oder mechanische Filteraufgaben übernehmen kann.

Spezielle Innenfilter

Neben den im Zoohandel angebotenen Innenfiltermodellen können Innenfilter auch selbst gebaut werden. Aquarianer konstruieren zum Beispiel aus Glas oder Acryl Mehrkammerinnenfilter, die ins Aquarium meist an der Rückseite eingeklebt werden. Der Platz hinter Aquariumrückwänden läßt sich mit einem Rückwandfilter nutzen.

Eine inzwischen sehr weit verbreitete Variante des Aquariuminnenfilters ist der Hamburger Mattenfilter (HMF).

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Innenfilter gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

Letzte Änderung am 27.06.2019
2046
Einrichtungsbeispiele