Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.440 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 9677 von Johannes

BlogUserinfos
Userbild von Johannes
Aquarium Hauptansicht von Becken 9677

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
30x20x20 = 12 Liter
Letztes Update:
11.03.2009
Aquarium Becken 9677
Aquarium Becken 9677
gewässerte Rückwand
neue Einrichtung
unter dem Glassteg befindet sich die Technik
Aquarium Becken 9677
von oben

Dekoration

Bodengrund:

Schwarzer Kies 2-5mm

Aquarienpflanzen:

Anubias Nana

kleine Ableger von Echinodorus

Moos

Weitere Einrichtung: 

selbst gebaute Rückwand

ein großer Stein

kleine Zweige

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Schreibtischlampe Osram 40w

Filtertechnik:

HMF hinter der Rückwand

Weitere Technik:

kleiner Heitzstab hinter der Rückwand

Bio Co2 Anlage

Besatz

erstmal keiner ich muss es mir noch genau überlegen, ob ich überhaupt irgend etwas rein setze

Wasserwerte

Ph 6, 5

Gh 3

Kh 3

Nitrit 0

Nitrat 0

Temperatur 25 °C

Sonstiges

Für die Rückwand habe ich Styropurplatten genommen und diese dem Becken angespasst . Danach habe ich mit Silikon verschieden große Stücke Styropur auf die angepasste Platte geklebt um verschiedene Formen zu bekommen.Soblad das Silikon getrocknet ist habe ich die Rückwand mit einem Gasbrenner und einem Heisluftfön bearbeitet . Für die feineren Arbeiten habe ich dann ein Feuereug benutzt. Dann habe ich die Rückwand mit Fugenbunt verspachtelt und dann noch einige Akzente mit Fugenmörtel gesetzt. Die Rückwand muss dann 1-2 Tage richtig austrocknen und dann nochmal ca. 3 Tage im Aquarium gewässert werden damit sie komplett gereinigt ist. Dabei lösen sich dann nähmlich noch feine Staubpartikel die man danach einfach absaugen kann.

Die Technik kann man dann einfach hinter der Rückwand verstecken. Mit einem Bohrloch irgendwo in der Rückwand kann man dann den Schlauch des HMF s in das Becken Führen. Mit einem weiteren etwas größeren Loch wird das Wasser dann in den Filter geführt . Vor diesem loch klebt mann am besten von hinten ein Stück Fliegengitter mit Silikon fest damit keine Tiere in den Filter und hinter die Rückwand gelangen.

Weitere Bilder Folgen noch.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
WSS am 30.06.2008 um 16:27 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Johannes,

fängt schon mal richtig gut an. Genau wie Andrea würd ich auch gern möglichst viel über den Bau deiner Rückwand und des HMF erfahren.

Gruss WSS

Andrea am 30.06.2008 um 13:37 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Johannes,

sieht super aus dein kleines Becken.

Wie hast du die Rückwand gebaut ?? Einfach toll !!

Liebe Grüße, Andrea

Sascha Oelze am 30.06.2008 um 13:16 Uhr
Bewertung: 10

Dein AQ sieht schon ganz gut aus aber ein paar Tierchen würde ich schön reinmachen.Ich würde Garnelen reinsetzen z.b die red cherry Garnele sieht gut aus und würde klasse in deim AQ aussehen.Naja must du aba selber wissen.

Dan Wünsche ich dir noch viel Spaß

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Johannes das Aquarium 'Becken 9677' vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 9677' mit der ID 9677 liegt ausschließlich beim User Johannes. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 30.06.2008