Die Community mit 19.136 Usern, die 9.092 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.521 Bildern und 2.336 Videos vorstellen!

Einrichtungsbeispiele mit Metriaclima estherae

Einrichtungsbeispiele mit Metriaclima estherae  - Estherae-slnkaquarium

Wissenswertes zu Metriaclima estherae

Informationen

Ein sehr variantenreicher Maulbrüter aus dem Malawisee ist Metriaclima estherae. Die Art ist sehr weit verbreitet und wird auch leicht nachgezogen, so dass im Handel sehr einfach Nachzuchten zu bekommen sind.

Aquarium einrichten mit Metriaclima estherae ob Aquarium einrichten mit Maylandia Estherae Red/Red Weibchen Aquarium einrichten mit M.Estherae+Melanochromis Chipokae (Weibchen) Aquarium einrichten mit Metriaclima estherae Aquarium einrichten mit estherae Weibchen Aquarium einrichten mit Und nochmal Metriaclima estherae red/blue Bock Aquarium einrichten mit Pseudotropheus estherae Weibchen Aquarium einrichten mit Metriaclima estherae Aquarium einrichten mit Metriaclima estherae

Als Aufwuchsfresser gehören sie zu den Mbunas. Da diese Art ein hohes innerartliches Aggressionspotential aufweist, sollte eine Haltung von mehreren Männchen in einem Aquarium nur dann erfolgen, wenn das Aquarium sehr groß und oder sehr gut mit Steinen und Felsen struturiert eingerichtet ist. Ansonsten empfielt sich eine Haltung von einem Männchen mit mehreren Weibchen.

Bei Metriaclima estherae, die auch oft noch als Pseudotropheus estherae bezeichnet werden, kann die Optik stark unterschiedlich ausfallen. Neben der Variante red-red, bei der sowohl die Männchen als auch die Weibchen eine orange Färbung besitzen, gibt es auch die Variante blue-red, bei der die Männchen blau gefärbt sind und dominante Männchen hellblau bis weiß gefärbt sind. Zusätzlich treten auch gescheckte OB-Morphen sehr häufig auf.

Die Buntbarsche können erst in Aquarien ab 400 Litern gehalten werden und selbst da gilt, dass größer besser wäre, da Metriaclima estherae mit 14 cm Länge bei den Männchen eine für Mbunas stattliche Größe erreichen.

Weitere Handelsnamen für diese sehr weit verbreiteten Malawicichliden sind Pseudotropheus zebra red, Roter Zebra und Blauer Zebra.

Da die Metriaclime estherae auch gegenüber deutlich größeren Cichliden sehr durchsetzungsfähig sind, sollten sie nur mit ebenfalls sehr robusten Arten vergesellschaftet werden.

Neuerdings werden Metriaclima estherae in der Aquaristik auch recht häufig als Maylandia estherae bezeichnet.

Haltungsbedingungen

Um Metriaclima estherae (Roter Zebra) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 24° bis 26°C
  • pH-Wert: 7.5 bis 8.5
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 400 Liter

Videos

Video Maylandi Estherae von ehemaliger User (S4lXClZKlsw)Video maylandia estherae red von African Lake (j_5MKRNhwfY)

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Metriaclima estherae gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

216
Einrichtungsbeispiele